Microsoft kündigt nächstes Xbox Showcase an

Auch nach drei erfolglosen Versuchen hat Microsoft den japanischen Konsolenmarkt noch nicht aufgegeben. Bestes Beispiel hierfür ist die Software-Offensive der vergangenen Monate, so kamen unter anderem zahlreiche “Yakuza”-Spiele doch noch für die Xbox One heraus.

Nächstes deutliches Zeichen hierfür ist der gestern angekündigte Xbox Showcase-Termin. Dieser findet nämlich im Rahmen der Tokyo Game Show am 24.09.2020 um 14 Uhr MEZ statt. Inhaltlich gibt es noch keine Informationen, aber eigentlich wäre es an der Zeit für Details wie Preis und Releasedatum.

Werbung

Über Christian Suessmeier 1468 Artikel
Nachdem ich schon in jungen Jahren Prinzessinnen aus den Klauen bösartiger Reptilien rettete und mich mit einem kleinen Raumschiff durch das Weltall ballerte, ließ mich die Faszination Videospiele nicht mehr los. Besonders japanische Spiele haben es mir angetan, außerdem war ich auch immer ein großer Fan von spezielleren Konsolen wie dem Sega Saturn. Ein Herz für Außenseiter quasi! In Sachen Spielen verehre ich die "Yakuza"-Reihe, mag filmische Abenteuer wie "The Last of Us" und absolviere gerne mal eine Partie "PES" zwischendurch. Ansonsten schlägt mein Herz aber auch für den japanischen Film, Regisseure wie Shion Sono, Shinya Tsukamoto oder Takeshi Kitano sind einfach Gold wert. Weiterhin investiere ich meine Zeit aber auch gerne in Comics und dem kreativen Arbeiten(Schreiben, Zeichnen...).

1 Trackback / Pingback

  1. Neuer Hinweis auf Xbox Series S - DVD-Forum.at

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*