Noch mehr Väter - noch mehr Ärger: Trailer zu „Daddy's Home 2“

Verfasst von Anna Vero Wutschel am 17.06.2017 um 09:55

 

2015 spielten Mark Wahlberg und Will Ferrell in „Daddy's Home - Ein Vater zu viel“ und buhlten um die Gunst der Kinder sowie der der Mutter (Linda Cardellini). Die Komödie erzählt von den anstrengenden Pflichten des Vaterseins und der – in diesem Fall – noch schwierigeren Beziehung zwischen Vater und Stiefvater.

Die Fortsetzung „Daddy's Home 2“ verschärft das Väter-Problem immens, als die Familie zu Weihnachten Besuch von den Vätern der Väter bekommt. Denn Opa (Mel Gibson) und Opa (John Lithgow) sind genauso unterschiedlich wie ihre Söhne. Unter der Regie von Sean Anders müssen sich nun alle zusammenraufen, um das Weihnachtsfest zu retten. 

„Daddy's Home 2“ erscheint am 07. Dezember 2017 in den deutschsprachigen Kinos.

 





Du glaubst, dass dieser Artikel deine Freunde interessiert? Dann teile ihn doch auf Facebook, Twitter und Google+ und unterstütze uns!

Teile auf: