Leprechaun

  • Informationen zum Film
  • Leprechaun

  • Originaltitel:
    Leprechaun
    Genre:
    Komödie, Fantasy, Horror
    Produktionsland:
    USA
    Produktionsjahr:
    1993
    Kinostart USA:
    08.01.1993
  • Inhalt
  • Inhalt:
    Der Leprechaun liebt es, Schuhe zu putzen, er liebt Käfer zum Frühstück, am meisten aber liebt er sein Gold. Und das hat ihm jemand gestohlen und versteckt. Als Tori und ihr Vater JD in ein altes, verfallenes Haus ziehen, das Ozzi mit Nathan und Alex gerade renoviert, kommt der Leprechaun frei, der 10 Jahre in einer Holzkiste gefangen war, gebannt durch ein vierblättriges Kleeblatt. Ausgerechnet Ozzi findet das verborgene Gold des Leprechauns am Ende eines Regenbogens. Damit beginnt eine blutige Heimsuchung. Der Leprechaun wird nicht ruhen, bevor er alle Münzen zurückerobert hat. Doch eine Münze ist in Ozzis Bauch...

Userkritik zu Leprechaun

Seelenvampir
Weitere Kritiken des Users

Bewertung: 5/10 Punkte

Inhalt: Der Leprechaun liebt es, Schuhe zu putzen, er liebt Käfer zum Frühstück, am meisten aber liebt er sein Gold. Und das hat ihm jemand gestohlen und versteckt. Als Tori und ihr Vater JD in ein altes, verfallenes Haus ziehen, das Ozzi mit Nathan und Alex gerade renoviert, kommt der Leprechaun frei, der 10 Jahre in einer Holzkiste gefangen war, gebannt durch ein vierblättrieges Kleeblatt. Ausgerechnet Ozzi findet das verborgene Gold des Leprechaun am Ende des Regenbogens. Damit beginnt eine blutige Heimsuchung.Der Leprechaun wird nicht ruhen, bevor er alle Münzen zurückerobert hat. Doch eine Münze ist in Ozzis Bauch...


Kritik: Ein recht amüsanter, leicht trashiger Film, den ich eigentlich viel härter in Erinnerung hatte.
Der Spaß geht hier komplett vom Leprechaun aus, der gleichzeitig böse und witzig ist. Von völlig sinnfreien Sprüchen, Albernheiten bis hin zu richtig lustigen Szenen, hat der Leprechaun alles drauf.
Die Wahl seiner Fortbewegungsmittel ist hier hervorzuheben.
Der Film lebt quasi von den lustigen Einlagen des "kleinen Hauptdarstellers".
Warwick Davis, der übrigens schon in sehr vielen Blockbustern mitgewirkt hat, spielt die Rolle des Leprechaun richtig gut. Er ist der "Star" dieses Films!

Obwohl der Leprechaun ja ein richtig böser Bursche ist, bleibt die Härte doch größtenteils auf der Strecke. Wirklich viel zu sehen gibt es nicht. Die wenigen Kills sind eigentlich alle unspektakulär und bringen nicht wirklich Spaß. Action ist auch nicht viel angesagt.
An Höhepunkten ist der Film sehr arm, einzig die Auftritte des Leprechaun bringen mich zum schmunzeln.

Tori wird übrigens von der jungen Jennifer Aniston gespielt.
Ist die einizige Rolle in der sie mir bisher halbwegs gefallen hat.


Bewertung: Leider nur ein Film für mal zwischendurch. Es gibt zwar einen gewissen Spaß-Faktor durch den Leprechaun, die fehlende Härte bzw. die fehlende originalität der Kills, mindern den Spaß dann doch erheblich. Mehr als eine mittelmäßige Bewertung ist nicht drin. Der Großteil der Punkte ist für Warwick Davis!

5-5,5/10 Punkte

geschrieben am 16.07.2011 um 21:30

Kommentare (0)

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Leprechaun

Bewerte den Film!

Meine Wertung:


Community Wertung:

ø Wertung: 6,4/10 | Wertungen: 5 | Kritiken: 1