"Die grellen Lichter der Großstadt" mit Michael J. Fox und Kiefer Sutherland bald erstmals auf Blu-ray

Verfasst von Irwin M. Fletcher am 25.04.2019 um 12:35

 

Der talentierte, aber erst vor dem Durchbruch stehende Schriftsteller Jamie Conway (Michael J. Fox) ist neu in New York. Verblendet vom Genuss des Moments verliert er den Blick auf das Bleibende - und seine als Model aufstrebende Freundin Amanda (Phoebe Cates). Gemeinsam mit seinem Kumpel Tad (Kiefer Sutherland) stürzt er sich in Bars, Diskotheken und Nachtclubs. Drogen, eine Frau nach der anderen - schneller Sex statt große Liebe. Doch sein wie im Rausch konstruiertes Kartenhaus beginnt zu wackeln. Der Einsturz scheint gewiss - zumal er den frühen Tod seiner Mutter nie verarbeiten konnte.

 

Basierend auf Jay McInerneys Bestseller, erscheint "Die grellen Lichter der Großstadt" zum 9. Mai 2019 erstmals auf Blu-ray. Der Oscar-nominierte Regisseur James Bridges ("Das China Syndrom") inszenierte einen Neon-durchzogenen Selbstfindungstrip. Look und Sound atmen die 80er: an der Kamera Oscar-Preisträger Gordon Willis ("Der Pate"), am Mikrofon unter anderen Depeche Mode, Bryan Ferry und Prince. Doch es ist vor allem auch ein Michael J. Fox-Film. Der ewige Teenager-Star liefert hier eine zerreißende Performance, flankiert von Kiefer Sutherland ("24") und Phoebe Cates ("Gremlins"). Koch Media Home Entertainment wird "Die grellen Lichter der Großstadt" im Keep Case veröffentlichen, mit Trailer, Audiokommentare, Featurettes und einer Bildergalerie mit seltenem Werbematerial in den Extras. 

 

Bestellen bei Amazon.de: