FSK prüft Kult-Serie Geschichten aus der Gruft neu

Verfasst von Playzocker am 10.09.2012 um 21:57

Laser Paradise hat einige Episoden der Kult-Serie "Geschichten aus der Gruft" bei der FSK zu einer Neuprüfung eingereicht. In deren Datenbank sind nun die Prüfungen zu den ersten vier Folgen der ersten Staffel gelistet. Die von der FSK angegebenen Laufzeiten entsprechen 1:1 den ungeschnittenen DVD Ausgaben von '84 Entertainment, sodass man von den ungeschnittenen Fassungen ausgehen kann. Alle Episoden haben eine Altersfreigabe ab 18 Jahren erhalten.

 

Hier die Details zu den geprüften Folgen und deren Laufzeiten:

  • Wer zuletzt stirbt (Episode 1) - 26:20 Min.
  • Stille Nacht, blutige Nacht (Episode 2) - 21:59 Min.
  • Der lebende Tote (Episode 3) - 28:03 Min.
  • Schön wie die Sünde (Episode 4) - 27:16 Min.

 

Die ersten drei Episoden wurden auf VHS unter dem Titel "Im Horror-Kabinett" veröffentlicht - ein Tape, das interessanterweise auch laut dem BPJM Report 3/2012 immer noch indiziert ist...



Quelle: FSK