Italo-Sexwestern „Mein Körper für ein Pokerspiel“ erscheint in zwei Mediabooks

Mediacs veröffentlicht am 24. Februar 2023 den Italo-Sexwestern „Mein Körper für ein Pokerspiel“ auf Blu-ray , der 1968 von Lina Wertmüller unter dem Pseudonym Nathan Wich in Szene gesetzt wurde. In ihrem Western ist auch die Hauptrolle mit Elsa Martinelli weiblich besetzt, was in diesem Genre früher eine echte Seltenheit war. Mediacs wird „Mein Körper für ein Pokerspiel“ in zwei auf je 500 Stück limitierten Mediabooks und in einer Standard-Edition im Keep Case herausbringen. Eine Bildergalerie (plus Booklet beim Mediabook) gibt es in den Extras. Bei den Sprachen stehen deutsch, italienisch und französisch  zur Auswahl, deutsche UT inklusive.

Mirabelle wächst in einer Familie auf, in der ihr Vater – nachdem er aus dem Bürgerkrieg zurückgekehrt ist – keinen Widerspruch duldet und alle sich seinen Launen fügen müssen. Das Regiment über seine Familie und über die Bediensteten führt er mit eiserner Hand. Nur sein Wille zählt – und das ist Gesetz. Er vergewaltigt ein Dienstmädchen und fordert deren Hinrichtung, als sie es wagt, die Tat zur Anzeige zu bringen. Mirabelle ist entsetzt über ihren Vater, befreit die Magd und kann entkommen. Auf der Flucht tötet sie einen ihrer Verfolger, wodurch sie endgültig zum weiblichen Outlaw ´Belle Starr´ wird. Bei einem Pokerspiel verliert sie gegen Blackie, der ihr eine letzte Chance gibt, ihr eingesetztes Geld zurückzugewinnen – der Einsatz ist sie selbst. Im Bett unterwirft sie sich, doch als Verfolgte gibt sie sich nach außen hin frei und unabhängig. Gemeinsam mit ihrer Bande machen die beiden die Gegend unsicher, bis Blackie gefangen genommen wird. „Belle Star“ bereitet daraufhin die Flucht aus dem Gefängnis vor.

 

Letzte Aktualisierung am 27.01.2023 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen