Gewinne zwei mal je ein “Fast & Furious Crossroads”-Spiel für die PS4 und die Xbox One

Das kürzlich erschienene FAST & FURIOUS CROSSROADS ist ein teambasiertes Racing-Action-Game, das im “Fast & Furious”-Universum spielt. Der Story-Modus von FAST & FURIOUS CROSSROADS erweitert das ”Fast & Furious”-Universum. Vin Diesel, Michelle Rodriguez und Tyrese Gibson sind in ihren Rollen als Dom Toretto, Letty Ortiz, und Roman Pearce am Start. Das action-geladenene Abenteuer wird SpielerInnen rund um die Welt führen, u.a. nach Athen, Barcelona, Marokko und New Orleans. Neu dabei sind Sonequa Martin-Green (Star Trek: Discovery, The Walking Dead), Asia Kate Dillon (Billions, John Wick: Chapter 3 – Parabellum) und Peter Stormare (Fargo, Prison Break). In Zusammenarbeit mit Bandai Namco veranstaltet DVD-Forum.at ein Gewinnspiel. 

 

Zu gewinnen gibt es:

  • 2 x 1 Spiel Downloadcode “Fast & Furious Crossroads” für Playstation 4
  • 2 x 1 Spiel Downloadcode “Fast & Furious Crossroads” für Xbox One

 

Um am Gewinnspiel teilnehmen zu können, müsst ihr uns in den Kommentaren lediglich verraten, was euer Lieblingsmoment bzw. eure Lieblingsszene in den “Fast & Furious”-Filmen ist. Bitte nennt uns auch eure Wunschplattform, PS4 oder Xbox One.

 

Das Gewinnspiel endet am 26.08.2020. In den darauf folgenden Tagen wird der Gewinner dann verständigt.

 

 

Hauptmerkmale:

Spielt als die Crew:

  • Fahrt als Dom, Letty, und Roman und mit einer neuen knallharten Crew
  • Gebt Gas im offiziellen neuen Kapitel des Fast & Furious-Universums, bei dem Dom, Letty und Roman – mit den Original-Sprechern – zurückkehren und ihr im Zentrum der Geschichte steht.
  • Mit den neuen Crewmitgliedern Vienna, gesprochen von Sonequa Martin-Green (The Walking Dead, Star Trek: Discovery), und Cam, gesprochen von Asia Kate Dillon (Billions, Orange is the New Black).

 

Viele Autos, Gadgets und Orte:

  • Eine internationale Geschichte mit Gameplay bestehend aus Verfolgungsjagden, Fluchtsituationen, Eliminierungen und Überfällen.
  • Fahrt kultige Autos, die alle von Dennis McCarthy ausgesucht wurden, dem offiziellen Fast & Furious Car Coordinator.
  • Erlebt spannende Abenteuer auf der ganzen Welt: von den heißen Stränden Marokkos und dem Glanz von Athen und Barcelona zu den neon-erleuchteten Straßen von New Orleans.
  • Wendet aus den Filmen bekannte Gadgets an und entdeckt neue, um Gegner auszuschalten.

 

Multiplayer:

  • Bildet Crews mit euren Freunden und spielt das Chaos auf Rädern online.
  • Holt eure eigene Crew online und erlebt als Team revolutionäre Action.
  • Stufenaufstieg, um neue Autos, Gadget-Verbesserungen, Fahrzeug-Folierung und Anpassungsgegenstände freizuschalten

 

 

Bestellen bei Pretz-Media:

Über Alexander Pretz 44 Artikel
Teile ein paar biografische Informationen, um dein Profil zu ergänzen. Die Informationen könnten öffentlich sichtbar sein.

47 Kommentare

  1. erst das bild am strand, wo man paul nochmal sieht.. vin diesel usw im sonnenstuhl… dann wird das lied eingespielt.. die getrennten wege.. abschied für immer *ich habe so geweint* ps4 bitte. drücke mir feste die daumen
    lg minielli@gmx.de

  2. Die beste Szene ist wo Vin Diesel Michelle Rodriguez über einer tiefen Schlucht in der Luft fängt und sie es tatsächlich unbeschadet schaffen x-D

  3. Die übertriebene Action einfach.
    Man weiss es ist jenseits jeglicher Realität aber es ist einfach Hammer in Szene gesetzt 🙂

    PS4

  4. Das Ende wo Dominic Toretto und Brian O’Conner sich verabschiedet am Ende des Film mit dem trauriges emotionales Lied zum Tod von Paul Walker.

    Xbox One bitte

  5. Generell gibt es viele Szenen, aber der Abschied von Paul Walker, also seine letzte Szene mit dem Wissen im Hintergrund ist wirklich Herzergreifend.

    Wunschplattform egal, habe beides.

  6. Meine Lieblingsszene aus allen Fast and Furious Teilen ist diese, wo Brian O’Conner im Haus von Dominic Toretto ist und folgenden Spruch ablässt:

    Du kannst hier jedes Bier haben, dass du willst, solange du auf Corona stehst.

  7. Für mich war ein unvergesslicher moment das ende von teil 7 und somit den abschluss von paul walker.

    Sollt ich einer der glücklichen sein dann bitte für die xbox

  8. Die Eröffnungsszene aus Fast 7, in der Statham zu seinem Bruder spricht und erst im Anschluss klar wird, was er auf dem Weg zu ihm angerichtet hat, während im Hintergrund “Payback” aufspielt. Fand ich vor allem beim ersten Mal sehen echt stark und launig.

  9. Die Abschiedsszene zwischen Brian O’Conner und Dominic Toretto in Fast And Furious 7 weil es ja auch ein Realer Abschied von Paul Walker war 🙁

  10. Schwierige Entscheidung, da natürlich Paul Walkers Verabschiedung in Fast 7 sehr toll gemacht ist.
    Aber ich entscheide mich für das Eröffnungsrennen in 2 Fast 2 Furious, da ich den Nissan Skyline echt klasse fand und den bis heute eigentlich gerne mal fahren würde.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*