“Der Mann, der lacht” in vier Mediabooks auch bei Amazon.de vorbestellbar

UPDATE: “Der Mann, der lacht” in vier limitierten Mediabooks von Wicked Vision kann ab sofort auch bei Amazon.de vorbestellt werden. Die weiterführenden Links findet ihr unten.

England im Jahr 1690: Gerade aus dem Exil heimgekehrt, um seinen kleinen Sohn Gwynplaine zu sehen, wird der Adlige Lord Clancharlie vom grausamen König James II. hingerichtet. Zuvor muss er jedoch erfahren, dass der König den Meisterchirurgen Dr. Hardquannone beauftragt hat, Gwynplaine grausam zu entstellen: Ein künstlich geschaffenes irres Grinsen verurteilt ihn dazu, von nun an auf ewig über seinen törichten Vater zu lachen…

Erstmals seit seiner Kinouraufführung 1929 in Deutschland wird Paul Lenis Stummfilmklassiker “Der Mann, der lacht” demnächst wieder bei uns zu sehen sein – und das in einer aufwendigen 4K-Restauration der ungekürzten Originalfassung in vier limitierten Mediabooks von Wicked Vision. Außerdem bietet die Edition auf einer weiteren Blu-ray auch eine rekonstruierte Fassung mit deutschen Texteinblendungen an, wie sie damals in den deutschen Lichtspielhäusern zu sehen war. In den Extras ist die Dokumentation „Die Geburt der Universal Monster aus dem Geiste des Melodrams“ mit Prof. Dr. Marcus Stiglegger enthalten.

“Der Mann, der lacht” gehört zu den visuell beeindruckendsten Stummfilmen, zählt heute zu den einflussreichsten Horrorklassikern überhaupt und hat insbesondere die Popkultur nachhaltig geprägt. Unter der Regie der deutschen Expressionismus-Legende Paul Leni entstand ein unheimlich schönes Gothic-Melodram mit Conrad Veidt in der Titelrolle. Veidts Make-up diente als Inspiration für das Gesicht des Jokers in den „Batman“-Comics der 1940er-Jahre.

Bestellen bei JPC:

 

Letzte Aktualisierung am 21.07.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

 

Anzeige: Wir sind stolze Partner von Amazon, MediaMarkt, JPC und verschiedenen anderen Shops. Durch qualifizierte Verkäufe verdienen wir eine Provision, ohne dass für euch zusätzliche Kosten entstehen. Eure Unterstützung bedeutet uns viel – herzlichen Dank! Hinweis: Links, die mit „*“ markiert sind, sind Partnerlinks. Bitte beachtet, dass sich Preise ändern können, Versandkosten nicht in den angezeigten Preisen enthalten sind und bei Bestellungen außerhalb der EU Zollgebühren anfallen können. Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen