“Baldur’s Gate 3” – Entwickler meldet sich zu Wort

Seit dem 6. Oktober 2020 befindet sich “Baldur’s Gate 3” im Early Access auf Steam. Trotz laufender Updates und sichtlicher Fortschritte stellt man sich als Fan natürlich die Frage, wie lange dieser Status noch bestehen bleibt und das Rollenspiel offiziell erscheint. Auf diese und auch andere Fragen gingen die Entwickler der Larian Studios kürzlich via Community Update auf Steam näher ein.

Allem voran kündigte man für den Dezember ein neues Panel From Hell an, im Zuge dessen vielleicht sogar ein Release-Datum angekündigt werden könnte. Weiters kommt demnächst neuer Content in Form von Update 9, das noch dieses Jahr veröffentlicht werden soll. Der 2. und 3. Akt befinden sich aktuell im Playtesting und auch andere Dinge, die noch nicht in die Early Access-Version integriert wurden, durchlaufen momentan den Testbetrieb. Somit können auch Spieler, die die Early Access-Version schon einige Male durch haben, sich noch auf Neues freuen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen