Auf den Spuren von “Misery“ : True Fiction – Kill Your Idol

Avery Malone (Sara Garci) arbeitet als Bibliothekarin, während sie davon träumt, endlich als Schriftstellerin durchstarten zu können. Eines Tages scheint sich ihr tatsächlich die Chance auf den großen Durchbruch zu bieten, als sie als Assistentin für ihr Idol Caleb Conrad (John Cassini) angeheuert wird.

Avery wird auf das abgelegene Anwesen des mysteriösen Autors gebracht, wo sie jedoch mit einer unheimlichen Aufgabe konfrontiert wird. Sie soll an einem psychologischen Angst-Experiment teilnehmen, das als Inspirationsquelle für Calebs nächsten Roman dienen soll. Schon bald gerät die Situation außer Kontrolle…

Zwei Jahre nach seiner Festival Weltpremiere erscheint “True Fiction – Kill your Idol“ auch in Deutschland. Inszeniert wurde “True Fiction“ vom kanadischen Regisseur Braden Croft (Feed The Gods, Hemorrhage), der zuvor eher unbekanntere Filme gemacht hat aber trotzdem sich im Horrorgenre wohl fühlt. An seiner Seite hat er zwei bereits sehr erfahrene Schauspieler gefunden, darunter John Cassini der bereits in einigen Genrefilmen unterwegs war wie z.B. David Finchers “Sieben“ und Sara Garcia, die bereits ihr Können in der Historienserie “Reign“ unter Beweis stellen konnte.

True Ficiton – Kill Your Idol erscheint am 20. Mai 2021 auf Blu-ray und DVD und kann bereits jetzt auf Amazon vorbestellt werden.

Letzte Aktualisierung am 20.07.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Anzeige: Wir sind stolze Partner von Amazon, MediaMarkt, JPC und verschiedenen anderen Shops. Durch qualifizierte Verkäufe verdienen wir eine Provision, ohne dass für euch zusätzliche Kosten entstehen. Eure Unterstützung bedeutet uns viel – herzlichen Dank! Hinweis: Links, die mit „*“ markiert sind, sind Partnerlinks. Bitte beachtet, dass sich Preise ändern können, Versandkosten nicht in den angezeigten Preisen enthalten sind und bei Bestellungen außerhalb der EU Zollgebühren anfallen können. Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen