Halloween II - Director's Cut - Special Edition [Blu-ray]

  • Details zum Medium
  • EAN:
    4041658273169
    Label:
    Sunfilm Entertainment
    VÖ-Termin:
    12. März 2010 [Kauf]
    Freigabe:
    FSK ab 18 (Keine Jugendfreigabe)
    Fassung:
    Geschnittene Fassung (ca. 2,5 Minuten)
    Laufzeit:
    116:09 min.
    Ländercode:
    Code B (Blu-ray)
    Medientyp:
    BD 25
    Medium:
    BLU-RAY
    Verpackung:
    Amaray (Keep-Case)
  • Inhalt:
  • Inhalt:

    MICHAEL MYERS ist tot!
    So lautet jedenfalls die offizielle Aussage der Polizei. Doch Laurie Strode, die Michaels brutales Massaker überlebt hat, ist sich sicher: Er lebt und wird wieder zuschlagen. Aber obwohl seine Leiche niemals gefunden wurde, will niemand Laurie glauben. Als ein Jahr später die Straßen von Haddonfield wieder mit orangefarbenen Kürbisköpfen geschmückt sind, geschieht der erste grauenvolle Mord. Laurie weiß sofort, dass Michael zurückgekommen ist, um sie diesmal endgültig zu töten. Und Michael Myers wird Halloween in den blutigsten Tag des Jahres ver- wandeln.

  • Informationen zum Film
  • Halloween II

  • Originaltitel:
    Halloween II
    Genre:
    Thriller, Horror
    Produktionsland:
    USA
    Produktionsjahr:
    2009
  • Inhalt
  • Inhalt:
    Michael Myers ist tot! So lautet jedenfalls die offizielle Aussage der Polizei. Doch Laurie Strode, die Michaels brutales Massaker überlebt hat, ist sich sicher: er lebt und wird wieder zuschlagen. Aber obwohl seine Leiche niemals gefunden wurde, will niemand Laurie glauben. Als ein Jahr später die Straßen von Haddonfield wieder mit orangefarbenen Kürbisköpfen geschmückt sind, geschieht der erste grauenvolle Mord. Laurie weiß sofort, dass Michael zurückgekommen ist, um sie diesmal endgültig zu töten. Und Michael Myers wird Halloween in den blutigsten Tag des Jahres verwandeln.
  • Review
  • Bild:
  • Bildsystem:
    HD 1080p
    Bildformat:
    1,85:1

    Bemerkung:

    Rob Zombies „Halloween 2“ ist einer jener HD Transfers, die das Publikum spalten. Viele werden das Bild aufgrund seiner visuellen Stilmittel hassen, andere werden das Bild für die akkurate Darstellung von Zombies visuellen Intentionen zu schätzen lernen. Gedreht wurde der Film auf körnigem 16mm Filmmaterial, sodass das Ergebnis ein extrem verrauschter, detailarmer Transfer ist. Plastizität und die klassische, visuelle Brillanz eines typischen HD Bildes sucht man hier vergeblich. Die Farben wirken zurückhaltend und etwas ausgewaschen, der steile Kontrast sorgt für Überstrahlungen und deutliche Detailverluste in dunklen Szenen. Die gorigen Details, die nicht die Schere von Sunfilm verschlungen hat sind zumeist trotzdem kaum zu erkennen, da das dunkle und detailarme Bild generell keine klare Sicht auf das Geschehen wiedergibt. Der Mangel an Detailzeichnung und Plastizität sowie das extreme Bildrauschen werden einigen keinesfalls zusagen – trotzdem muss erwähnt werden, dass dieser Look kein fehlerhafter deutschen HD Transfer ist sondern Rob Zombies gewollter visueller Stil. Der Film soll und muss somit so aussehen und der Transfer der deutschen Blu-ray ist wegen seiner akkuraten Darstellung von Zombies Intentionen als sehr gut zu bezeichnen.

    Bewertung:
    3,5
  • Ton & Sprache:
  • Tonformat:
    Englisch (DTS HD 5.1 Master Audio)
    Deutsch (DTS HD 7.1 Master Audio)

    Untertitel:
    Deutsch
    Bemerkung:

    Während das Bild aufgrund der bewussten visuellen Stilmittel von Rob Zombie wohl kaum begeistern wird kann der Ton auf jeden Fall überzeugen. Die Dialoge klingen sowohl in der deutschen als auch in der englischen Fassung zu jeder Zeit natürlich und sind klar verständlich. Die Musik erfüllt die gesamte Soundkulisse mit voluminösen, kraftvollen und hervorragend differenzierten Klängen. Der wahre König des Surround-Mixes sind allerdings die Soundeffekte. Diese klingen präzise, dynamisch und hervorragend effektiv. Die Rears werden in vielen Szenen geschickt und auch differenziert und direktional ins Geschehen mit einbezogen, sodass viele Schockmomente zusätzliche Intensität dadurch gewinnen, dass Michael Myers nicht nur sein Filmopfer sondern auch den Zuschauer von hinten erwischt. Die Soundelemente machen im englischen Original zwar einen geringfügig präziseren und dynamischeren Eindruck, wissen allerdings auch in der deutschen Synchronfassung auf jeden Fall zu überzeugen.

    Bewertung:
    4,5
  • Extras:
  • Extras:
    Disc 1:
    Audiokommentar mit Rob Zombie
    Trailer

    Disc 2:
    DeletedScenes (25:25 Min. + 2:28 Min.)
    Outtakes (4:11 Min.)
    Music Videos
    Zombie A Go Go (2:15 Min.)
    Honky Tonk Halloween (2:57 Min.)
    RedneckVixen (2:49 Min.)
    Dr. Demon & Robot Girl (3:19 Min.)
    Transylvania Terror Train (2:20 Min.)
    Macon County Morgue (4:14 Min.)
    Audition Footage
    Chase Wright as young Michael Myers (1:43 Min.)
    Angela Trimbur as Harley David (1:17 Min.)
    JeffreyDaniel Phillips as Howard Boggs (0:59 Min.)
    Chris Hardwick as David Newman (1:13 Min.)
    Mary Birdsong as Nancy McDonald (1:12 Min.)
    RichardBrake as Gary Scott (1:33 Min.)
    OctaviaSpencer as Nurse Daniels (0:42 Min.)
    Make UpTests (3:49 Min.)
    Uncle Seymour Coffins Stand Up Routines
    Special1 (1:40 Min.)
    Special2 (1:47 Min.)
    Special3 (2:48 Min.)
    Special4 (1:43 Min.)
    Premieren Footage (16:04 Min.)
    Interview Rob Zombie (4:55 Min.)

    Bemerkung:

    Das Bonusmaterial dieser Edition liegt in englischer Sprache ohne deutsche Untertitel vor! Auf der Blu-ray kann ein Audiokommentar mit Rob Zombie zum Film zugeschaltet werden, der einige wissenswerte Informationen über den Film und dessen Entstehung bieten kann. Schade ist einerseits, dass es sich bei der Bonus-Disc um eine DVD handelt und die kompletten Extras nur in SD vorliegen und informative Specials zur Entstehung des Films werden leider ebenfalls nicht geboten. Der Großteil des Bonusmaterials auf Disc 2 besteht aus umfangreichen und durchaus sehenswerten Deleted Scenes. Einige Musikvideos und umfangreiche Casting-Aufnahmen sind hier ebenfalls zu finden. Kurze Featurettes, einige Bloopers und ein Interview mit Rob Zombie runden das Bonusmaterial ab.

    Bewertung:
    3,0
  • Gesamt:
  • Bemerkung:

    Rob Zombies „Halloween 2“ wurde in Deutschland in zwei verschiedenen Fassungen veröffentlicht. Für eine Spio/JK Freigabe (Verleih-DVD/BD) wurden ca. 70 Sekunden entfernt, die Kauf-Version mit FSK Keine Jugendfreigabe vermisst ca. 2,5 Minuten. Ungeschnitten erschien der Film in Österreich von ILLUSIONS UNLTD. films auf DVD und Blu-ray. Beide Medien boten neben dem ungeschnittenen Director’s Cut exklusiv auch die Kinofassung des Films.



    Die Bildqualität der deutschen Blu-ray Disc des Films ist dahingehend hervorragend, dass es den visuellen Intentionen von Rob Zombie ohne wenn und aber entspricht und den gewollt unschönen Look des Films perfekt wiedergibt. Das eher unscharfe und stark verrauschte Erscheinungsbild ist aber sicherlich nicht jedermanns Sache. Der Ton ist hingegen sehr gut und punktet mit effektiver und kraftvoller Nutzung der Rears in Schockmomenten. Das Bonusmaterial liest sich umfangreich, Informationen über die Entstehung des Films sind allerdings dennoch leider sehr knapp. Ein Wendecover ohne das große FSK Logo auf der Front ist hier Teil der Ausstattung.

    Bewertung:
    3,5
    Verfasst von:
    Playzocker
    Erstellt am:
    13.02.2011

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

ich muss mir den Film auch endlich mal ansehen

geschrieben am 16.04.2011 um 09:34 Uhr #3

Das Original ist unerreicht. Den 2. Teil (Original) fand ich etwas langweilig.
Aber Rob Zombie hat seine Sache auf seine Art und Weise ganz gut gemacht. So richtig schlecht fand ich weder den ersten noch den zweiten Teil.

geschrieben am 15.04.2011 um 23:26 Uhr #2

finde die alten teile einfach besser als die neuen .......

geschrieben am 15.04.2011 um 22:27 Uhr #1

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Cover
8,98 EUR (Ofdb)
15,7 EUR (Amazon.fr)
15,99 GBP (Amazon.co.uk)
15,99 EUR (Amazon.de)
Jetzt auf Amazon bestellenJetzt leihen

Neueste Kommentare