German Angst – Jörg Buttgereit ist zurück!

Verfasst von Johannes Mayrhofer am 14.05.2013 um 16:03

Der deutsche Regisseur Jörg Buttgereit kehrt zum Film zurück! Eine grandiose Meldung, die tatsächlich bei vielen Fans für Verzückung sorgen dürfte! German Angst, mit dem vielversprechenden Untertitel Sex Love Death, ist ein gemeinsames Filmprojekt dreier deutscher Horror-Meister.

 

Jörg Buttgereit (Nekromantik, Der Todesking) und Andreas Marschall (Tears of Kali, Masks) sind bereits auch im Ausland hinlänglich bekannt. Der Dritte im Bunde ist Michal Kosakowski, der mit seiner Psycho-Studie Zero Killed international für Furore sorgte und erst kürzlich von einer US-Festival-Tour zurück kam.

 

Diese drei Herren haben es sich mit German Angst zur Aufgabe gemacht, der ganzen Welt zu beweisen, dass der deutsche Film mehr zu bieten hat, als dümmliche Comedies, Soapoperetten und Til Schweiger. Die Produktion leitet in Deutschland Kosakowski Films, während man in den USA noch Investoren sucht. Ab 15.05.13 wird es ebenfalls eine Crowd-Funding Aktion geben, um German Angst zu unterstützen.

 

Vorfreude weckt bereits das Teaser-Poster:

 





Du glaubst, dass dieser Artikel deine Freunde interessiert? Dann teile ihn doch auf Facebook, Twitter und Google+ und unterstütze uns!

Teile auf: