Wird ein “Ninja Gaiden”-Reboot realisiert?

Die “Ninja Gaiden”-Reihe von Tecmo und Team Ninja (“Nioh”, “Wo Long: Fallen Dinasty”) sorgt seit 1988 für Begeisterung unter den Zockern dieser Welt. Leider wurden die Fortsetzungen immer unbeliebter, weswegen es schon seit längerer Zeit keine neuen Veröffentlichungen des Franchises gab. Das soll sich nun ändern.

Die Action-Reihe fand mit “Ninja Gaiden: Razor’s Edge” ihr Ende, ihr vorläufiges Ende. Anfang 2022 hat Fumihiko Yasuda, Direktor und Präsident von Team Ninja, gemeint, dass er nicht abgeneigt wäre. die Reihe in die Hände eines externen Studios zu geben. Laut dem offensichtlich gut informierten Insider Nick Baker dürfte Platinum Games (“Bayonetta”) dieses Studio werden. Die Zukunft wird zeigen, ob an dem Gerücht etwas dran ist.

Anzeige: Wir sind stolze Partner von Amazon, MediaMarkt, JPC und verschiedenen anderen Shops. Durch qualifizierte Verkäufe verdienen wir eine Provision, ohne dass für euch zusätzliche Kosten entstehen. Eure Unterstützung bedeutet uns viel – herzlichen Dank! Hinweis: Links, die mit „*“ markiert sind, sind Partnerlinks. Bitte beachtet, dass sich Preise ändern können, Versandkosten nicht in den angezeigten Preisen enthalten sind und bei Bestellungen außerhalb der EU Zollgebühren anfallen können. Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen