“The Crow” Limited Deluxe Edition – Black Vinyl ab sofort bei JPC vorbestellbar

Aktuell bei JPC: “The Crow” Limited Deluxe Edition – Black Vinyl ab sofort bei JPC vorbestellbar.

Der von der Kritik gelobte Kassenschlager “The Crow” ist ein übernatürlicher Thriller, der Kultstatus erreicht hat. Der Film selbst, mit seinen zentralen Themen Liebe und Rache, ist nach wie vor beliebt bei Fans von James O’Barrs Original-Comic, auf dem er basiert, bei Fans des Film-Noir-Genres und bei Fans des Hauptdarstellers Brandon Lee, der tragischerweise am Set starb.

Mit einem Hintergrund in dem, was man typischerweise als “Weltmusik” bezeichnet, erfand Revell die Grammatik der Filmmusik radikal neu, indem er die Klänge nicht-westlicher Kulturen weitaus umfassender und geschickter einbezog, als dies jemals versucht worden war. Unter Revells fachkundiger Hand ist die Filmmusik von “The Crow” eine einzigartige Mischung aus synthetischen, industriellen, vokalen, nicht-westlichen und westlichen Elementen – mit allem, was dazugehört, von Stammestrommeln über Rockgitarren, Kinderchor, Blues-Riffs und Vogelsamples bis hin zu einem 50-köpfigen Streichorchester. Es ist dramatisch, inspiriert und wunderschön produziert.

“The Crow” wurde zur Zeit des Filmstarts von Varèse Sarabande auf CD veröffentlicht. Diese Deluxe Edition erweitert die ursprüngliche Trackliste von 15 auf 29 Tracks und enthält Revells abschließenden Titelsong “It Can’t Rain All the Time”, gesungen von Jane Siberry. Neue Linernotes stammen von Revell und Randall D. Larson.

Bestellen bei JPC:

 

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*