PlayStation5-Vorverkauf – Das Chaos geht weiter…

Der Preorder-Start der PlayStation5 war gelinde gesagt mau und sorgte für viele enttäuschte User, die gerne eine Konsole gehabt hätten. Nachdem schon das erste Kontingent schnell weg war, wiederholte sich das frustrierende Prozedere am vergangenen Freitag noch einmal.

Wie nun aber bekannt wurde, hat Sony anscheinend erst jetzt vielen Händlern mitgeteilt mit wie vielen Konsolen sie zum Launch rechnen können. Daraus resultiert nun ein neuer Schwung an Stornierungen von seitens einiger Online-Händler.

Die PlayStation5 erscheint am 19.November 2020 in Europa, bereits ab dem 12.11. wird sie in den USA, Japan und einigen anderen Märkten verfügbar sein.

 

Wie sieht es bei euch aus? Konntet ihr euch eine PS5 vorbestellen oder habt ihr zum direkten Start noch kein Interesse an der Konsole?

Über Christian Suessmeier 350 Artikel
Nachdem ich schon in jungen Jahren Prinzessinnen aus den Klauen bösartiger Reptilien rettete und mich mit einem kleinen Raumschiff durch das Weltall ballerte, ließ mich die Faszination Videospiele nicht mehr los. Besonders japanische Spiele haben es mir angetan, außerdem war ich auch immer ein großer Fan von spezielleren Konsolen wie dem Sega Saturn. Ein Herz für Außenseiter quasi! In Sachen Spielen verehre ich die "Yakuza"-Reihe, mag filmische Abenteuer wie "The Last of Us" und absolviere gerne mal eine Partie "PES" zwischendurch. Ansonsten schlägt mein Herz aber auch für den japanischen Film, Regisseure wie Shion Sono, Shinya Tsukamoto oder Takeshi Kitano sind einfach Gold wert. Weiterhin investiere ich meine Zeit aber auch gerne in Comics und dem kreativen Arbeiten(Schreiben, Zeichnen...).

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*