“Persona 5” endlich auch für Xbox? – Die Hinweise verdichten sich

“Persona 5” erschien bereits 2016 für PlayStation3 und PlayStation4 und war damals ein Meilenstein des JRPG-Genres. Auch das 2020 veröffentlichte “Persona 5 Royal” und das jüngste Spin-off(hier gibt es übrigens unseren Test) aus dem Musou-Universum haben nochmal untermauert, wie großartig die Abenteuer rund um die Phantomdiebe sind.

Daher schielten Xbox-User bisher umso neidischer auf die PlayStation-Plattformen, könnten nun aber auch bald in den Genuss von “Persona 5” kommen. Denn in den sozialen Medien mehren sich die Hinweise von Insidern, u.a. Windows Central,  auf ein Release des Japano-Rollenspiels für die Xbox One und Xbox Series X|S im Rahmen des Game Pass.

Ob es sich dabei dann gleich um die neue “Royal”-Fassung oder die Standard-Version von “Persona 5” handelt, machen die Gerüchte nicht deutlich. Sobald es dazu offizielle Neuigkeiten gibt, lest ihr sie natürlich bei uns.

Werbung

Über Christian Suessmeier 1468 Artikel
Nachdem ich schon in jungen Jahren Prinzessinnen aus den Klauen bösartiger Reptilien rettete und mich mit einem kleinen Raumschiff durch das Weltall ballerte, ließ mich die Faszination Videospiele nicht mehr los. Besonders japanische Spiele haben es mir angetan, außerdem war ich auch immer ein großer Fan von spezielleren Konsolen wie dem Sega Saturn. Ein Herz für Außenseiter quasi! In Sachen Spielen verehre ich die "Yakuza"-Reihe, mag filmische Abenteuer wie "The Last of Us" und absolviere gerne mal eine Partie "PES" zwischendurch. Ansonsten schlägt mein Herz aber auch für den japanischen Film, Regisseure wie Shion Sono, Shinya Tsukamoto oder Takeshi Kitano sind einfach Gold wert. Weiterhin investiere ich meine Zeit aber auch gerne in Comics und dem kreativen Arbeiten(Schreiben, Zeichnen...).

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*