Heute wäre George A. Romero 81 Jahre alt geworden

George A. Romero einer der Mitbegründer des modernen amerikanischen Horrorfilms wäre heute am 4. Februar. 2021 81 Jahre alt geworden.

„Night of The Living Dead“ von 1968 war die Geburtsstunde des Zombiefilms. Seine größten Erfolg feierte George A. Romero mit den Zombiefilm “Zombie” (Dawn of the Dead) aka. Zombies im Kaufhaus aus dem Jahr 1978. Nach “Knightriders “– Ritter auf heißen Öfen von 1981 und “Creepshow” von 1982 kam der nächste Zombiestreifen, “Zombie 2” (Day of the Dead). Bei allen Filmen war Romero für das Drehbuch und die Regie zuständig. Nach “Day of the Dead” wurde es etwas ruhiger um Romero der im Jahr 1991 einen Auftritt als Darsteller bei  “Das Schweigen der Lämmer” hatte.

2005 “Land of the Dead”, 2007 “Diary of the Dead” und 2009 “Survival of the Dead” führte Romero noch mal Regie, seine sechsteilige ….. of the Dead Reihe war nun komplett.

 

George A. Romero starb im Juli 2017 im Alter von 77 Jahren infolge einer kurzen Erkrankung an Lungenkrebs im Kreis seiner Familie.

R.I.P George

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*