“Heroes of Hyrule” – Retro Studios planten Strategie-Ableger der “Zelda”-Reihe

Fans der “The Legend of Zelda”-Reihe bekommen zwar immer wieder neue, spannende Features in Serien-Teilen präsentiert, dennoch kann man diese alle getrost in die Action Adventure-Ecke stellen. Einen ganz neuen Ansatz bot das Konzept des “Metroid Prime”-Entwicklers Retro Studios, der aus der Vorlage ein Echtzeit-Strategiespiel machen wollten.

Dies hörte wohl auf den Namen “Heroes of Hyrule” und sollte in eine ähnliche Richtung wie “Final Fantasy Tactics” gehen. Die Spieler*innen wären dabei in die Rolle von drei Helden(Zota, Gorone und Rito) geschlüpft, die Link retten müssen. Leider blieb es wohl lediglich bei dem Pitch, wie Nintendo Life weiter berichtet. Immerhin konnte man ein paar Konzeptskizzen dazu veröffentlichen.

 

Werbung

Über Christian Suessmeier 2923 Artikel
Nachdem ich schon in jungen Jahren Prinzessinnen aus den Klauen bösartiger Reptilien rettete und mich mit einem kleinen Raumschiff durch das Weltall ballerte, ließ mich die Faszination Videospiele nicht mehr los. Besonders japanische Spiele haben es mir angetan, außerdem war ich auch immer ein großer Fan von spezielleren Konsolen wie dem Sega Saturn. Ein Herz für Außenseiter quasi! In Sachen Spielen verehre ich die "Yakuza"-Reihe, mag filmische Abenteuer wie "The Last of Us" und absolviere gerne mal eine Partie "PES" zwischendurch. Ansonsten schlägt mein Herz aber auch für den japanischen Film, Regisseure wie Shion Sono, Shinya Tsukamoto oder Takeshi Kitano sind einfach Gold wert. Weiterhin investiere ich meine Zeit aber auch gerne in Comics und dem kreativen Arbeiten(Schreiben, Zeichnen...).

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen