Erste Details zum neuen M. Night Shyamalan Film

Der indisch- amerikanische Regisseure M. Night Shyamalan zählt zu einem der umstrittensten Personen der Branche. Frühere Werke wie “The Sixth Sense“ oder “Unbreakable“ werden von Kritikern und Publikum ziemlich einstimmig als Meisterwerke bezeichnet und auch andere Werke wie “Signs“, und “The Village“ konnten über die Jahre eine treue Fanbase finden. Mit Titeln wie “The Last Airbender“, “Lady in the Water“ oder “After Earth“ zerstörte Shyamalan aber seinen guten Ruf schnell wieder.

Seine “Unbreakable“- Fortsetzungen “Split“ und “Glass“ konnten zwar auch nicht jedermann überzeugen,  von vielen seiner Fans werden sie jedoch als Rückkehr zu alter Form angesehen.

Eineinhalb Jahre nach dem Kinostart von “Glass“ gibt es nun Neuigkeiten zum nächsten Projekt des Regisseurs. Shyamalan veröffentlichte gestern auf Twitter ein erstes Artwork, seines neuen Mystery- Thrillers “Old“ (zu Deutsch: „Alt“), der auf dem französischen Graphic Novel “Sandcastle“ (zu Deutsch: „Sandburg“) basieren soll. In diesem findet sich eine Gruppe unbekannter auf einem mysteriösen Strand wieder, der ein sinistres Geheimnis verbirgt, das sich rund um die Zeit selbst dreht.

“Old“ feierte gestern seinen ersten Drehtag und soll im Juli 2021 seinen internationalen Kinostart feiern.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*