“Elden Ring” – User erreicht maximale Spielzeit

Der Hype um “Elden Ring” ist zwar schon wieder am Abflachen, dennoch kann der Titel sicherlich mit der ein oder anderen Auszeichnung zum Spiel des Jahres rechnen. Erst gestern zeigten wir euch den User, der das Game mit Hilfe eines E-Pianos durchspielte, heute gibt es schon wieder eine andere Kuriosität zu berichten.

So hat Reddit-Nutzer JayzRebellion15 das Ende der Spielzeit in “Elden Ring” erreicht. Sein aktueller Ingame-Timer ist nun nämlich bei 999 Stunden, 59 Minuten und 59 Sekunden stehen geblieben und zählt nicht mehr weiter. Natürlich kann der Gute das Spiel noch weiterhin zocken, muss nun aber auf die Zeitmessung verzichten.

“Elden Ring” ist für PS4, PS5, XB1, XBS und PC erschienen.

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.redditmedia.com zu laden.

Inhalt laden

 

Angebot

Letzte Aktualisierung am 7.11.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Werbung

Über Christian Suessmeier 2923 Artikel
Nachdem ich schon in jungen Jahren Prinzessinnen aus den Klauen bösartiger Reptilien rettete und mich mit einem kleinen Raumschiff durch das Weltall ballerte, ließ mich die Faszination Videospiele nicht mehr los. Besonders japanische Spiele haben es mir angetan, außerdem war ich auch immer ein großer Fan von spezielleren Konsolen wie dem Sega Saturn. Ein Herz für Außenseiter quasi! In Sachen Spielen verehre ich die "Yakuza"-Reihe, mag filmische Abenteuer wie "The Last of Us" und absolviere gerne mal eine Partie "PES" zwischendurch. Ansonsten schlägt mein Herz aber auch für den japanischen Film, Regisseure wie Shion Sono, Shinya Tsukamoto oder Takeshi Kitano sind einfach Gold wert. Weiterhin investiere ich meine Zeit aber auch gerne in Comics und dem kreativen Arbeiten(Schreiben, Zeichnen...).

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen