Deshalb ist Kelly Malcolm nicht bei “Jurassic World – Dominion” dabei!

Als Dewanda Wises Charakter in “Jurassic World – Dominion” angekündigt wurde, haben viele Fans eine Theorie aufgestellt: Vom Alter und von der Hautfarbe her hätte es sein können, dass Dewanda die Rolle der Kelly Malcolm, Ian Malcolms Tochter aus “The Lost World – Jurassic Park”, aufnimmt.

Heute wissen wir, dass dies nicht der Fall ist, denn ihre Rolle ist die der Kayla. Regisseur Colin Trevorrow begründete es gegenüber Variety folgendermaßen:

“Ich wollte eine neue Heldin einführen, die vielleicht sogar die Zukunft des Franchises einleiten könnte. ich hoffe wir haben mit Kayla jemanden geschaffen, mit dem sich Mädchen identifizieren können und sich an Halloween eventuell sogar als Kayla verkleiden. Es ist ein globales Franchise und es ist sehr wichtig, neue schwarze Helden zu entwickeln. Dewanda hätte die Rolle der Kelly eh nicht akzeptiert, da Vanessa Lee Chester ja noch da ist und sogar schauspielert.”

Hättet Ihr Kelly gerne wiedergesehen? Schreibt es uns in die Kommentare:

 

“Jurassic World – Dominion“ wird am 08.Juni 2022 in den Kinos anlaufen. Freut Ihr Euch auch schon darauf? Schreibt es in die Kommentare:

Letzte Aktualisierung am 27.09.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Letzte Aktualisierung am 27.09.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Letzte Aktualisierung am 27.09.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Bestellen bei JPC:

 

Letzte Aktualisierung am 4.04.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Werbung

Über Kamurocho-Ryo 3139 Artikel
Meine Liebe zum Film entflammte so richtig im Jahre 1993, als mein 11-jähriges Ich von der gigantischen Werbekampagne zu "Jurassic Park" gehirngewaschen wurde. Seit dem ist dies auch mein Lieblings-Film. Entgegen dazu, hängt mein Herz aber am asiatischen Kino und der ganzen Kultur. Ganz egal ob Japan, Philippinen, Thailand, Indonesien, China oder Korea, die Filme aus Asien sind immer etwas ganz besonderes und unendlich viel tiefer als der amerikanische Hollywood-Einheitsbrei. Spieletechnisch hatte ich eine hervorragende Kinderstube, soll heißen, NES und GAME BOY bevor viele weitere folgten. Bin dennoch ein Sega-Jünger. Lieblings-Regisseure: Hideaki Anno, Akira Kurosawa Lieblings-Spiele: Metal Gear Solid 1, Final Fantasy VII, Zelda - Ocarina of Time Lieblings-Film-Komponist: Jerry Goldsmith

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*