BPjM-Report: Indizierungen und Beschlagnahmungen im Dezember 2020

Der Dezember neigt sich dem Ende zu, der Januar steht vor der Tür – Zeit für die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien ihren Tätigkeitsbericht für den abgelaufenen Monat vorzulegen.  Der Trend, dass mittlerweile mehr Titel den Index verlassen als neu hinzukommen, hat sich glücklicherweise auch im letzten Monat voll und ganz bewahrheitet.

Filme

  • Automatische Listenstreichung gemäß §18 Abs. 7 JuschG 
    • High School Invasion Vol. 1 – Yoju Kyoshitsu/L’aula dei Demono-Bestia (VHS ital.; Yamato Video)
    • Karate Tiger 8 (VHS; Ascot Medien GmbH)
    • New Crime City (VHS; Highlight/ New Vision (Label: MPC))
    • Silent Hunter (VHS; Vipro)
    • Urotsukidoji III – The Return of the Overfiend (VHS engl., Episode 2, 3 & 4; Kiseki Films Ltd.)
  • Listenstreichung gemäß §18 Abs. 7 S. 1 i.V.m §21 Abs. 5 Nr. 2 JuschG
    • Silent Hunter (DVD; MCP Sound Media GmbH)

Spiele

  • Automatische Listenstreichung gemäß §18 Abs. 7 JuschG
    • Men’s Club (CD-ROM; Hersteller: Starware Publishing, Vertrieb: Media World)
    • Spanner-Abenteuer (CD-ROM; Cleosoft – Erotik-Software)
    • The Fortress of Dr. Radiaki (PC-Shareware; Merit Studios)

Siehe auch:

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*