Bekommt ausgerechnet “Solo“ eine Fortsetzung?

“Solo“ ist, rein finanziell gesehen, das absolute Schlusslicht bei Disney “Star Wars“. Der Film kam nicht nur knappe vier Monate, nachdem “Star Wars Episode VIII-Die letzten Jedi“ die Fangemeinde spaltete in die Kinos, sondern musste auch zu 70% neu gedreht werden. Dies ließ die Kosten für den Film auf dicke 317 Millionen Dollar anschwellen. Ohne Marketing! Das weltweite Einspielergebnis lag bei gerade einmal 392,9 Millionen Dollar.

Dennoch stellt Regisseur Ron Howard in einem Interview fest:

“Das soll nichts bestätigen und ist nur meine Meinung, aber ich glaube, es besteht sehr großes  Interesse an diesen Charakteren. Ich glaube, für viele ist diese Welt der Gangster sehr reizvoll. Aber ich kann Ihnen versichern, dass derzeit nichts fürs Kino oder Disney Plus geplant wird. Aber eine tolle Sache ist, dass es auch eine Menge Fans etwas Gutes  in “Solo“ gegeben hat, und das führt natürlich dazu, dass sich Disney vielleicht doch noch entsprechend entscheidet…”

Wollt Ihr “Solo“ nochmal eine Chance geben? Dann bestellt ihn bei amazon.de in 4K:

Was denkt Ihr? Wollt Ihr mehr Geschichten mit dem Weltraum-Schmuggler erleben? Schreibt es uns in die Kommentare:

Werbung

Über Kamurocho-Ryo 1627 Artikel
Meine Liebe zum Film entflammte so richtig im Jahre 1993, als mein 11-jähriges Ich von der gigantischen Werbekampagne zu "Jurassic Park" gehirngewaschen wurde. Seit dem ist dies auch mein Lieblings-Film. Entgegen dazu, hängt mein Herz aber am asiatischen Kino und der ganzen Kultur. Ganz egal ob Japan, Philippinen, Thailand, Indonesien, China oder Korea, die Filme aus Asien sind immer etwas ganz besonderes und unendlich viel tiefer als der amerikanische Hollywood-Einheitsbrei. Spieletechnisch hatte ich eine hervorragende Kinderstube, soll heißen, NES und GAME BOY bevor viele weitere folgten. Bin dennoch ein Sega-Jünger. Lieblings-Regisseure: Hideaki Anno, Akira Kurosawa Lieblings-Spiele: Metal Gear Solid 1, Final Fantasy VII, Zelda - Ocarina of Time Lieblings-Film-Komponist: Jerry Goldsmith

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*