Alfred Hitchcocks Frühwerk „Jung und unschuldig“ erscheint erstmals auf Blu-ray

Robert Tisdall steckt ganz schön in der Patsche. Zur falschen Zeit am falschen Ort trifft es wohl am Besten: Der Mann fand zufällig die Leiche der erdrosselten Schauspielerin Christine Clay. Die Aussagen zweier Zeuginnen bringen die Polizei dazu, ihn zu verdächtigen, zumal er seinen Mantel und den daran befindlichen Gürtel nicht vorweisen kann. Die Nachforschungen verlaufen recht einseitig. Mit der Tochter des Polizeichefs versucht der Unschuldige, die Wahrheit herauszufinden …

Jung und unschuldig“ (1937) gehört eher zu den unbekannteren Werken von Meisterregisseur Alfred Hitchcock, das zum 10. Dezember 2021 aus dem Hause Pidax film nun aber seine deutsche Blu-ray-Premiere feiern wird. „Jung und unschuldig“ ist ein spannender wie humorvoller Krimi, der bereits die typische Handschrift Hitchcocks erkennen lässt.

Pidax veröffentlicht den Krimi in zwei Synchronfassungen. So habt ihr die Wahl zwischen der deutschen Synchronisation von 1975 sowie der von 1984. Weiter ist in den Extras das 45-minütige Special „Rezepte aus der Gruselküche – Alfred Hitchcock zu Gast beim Frankfurter Stammtisch“ enthalten.

Bestellen bei JPC:

 

Letzte Aktualisierung am 6.02.2023 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen