Weltweite HD-Premiere: “Der Turm der schreienden Frauen” auf Blu-ray vorbestellbar

Während einer Auseinandersetzung um ein nicht eingelöstes Eheversprechen stürzt Tom Stewarts Verlobte Vi in den Tod. Er hätte sie retten können, nimmt es aber als willkommene Gelegenheit, seinen jüngst eingegangenen Bund mit der hübschen Meg zu festigen und die Hochzeit zu planen. Doch dabei macht ihm der racheschnaubende Geist von Vi einen gehörigen Strich durch die Rechnung. Und als wäre damit nicht schon genug Schrecken verbreitet, bleibt Toms ruchlose Tat auch anderen Personen nicht verborgen.

Regie-Legende Bert I. Gordon schuf im Jahr 1960 mit “Der Turm der schreienden Frauen” ein kleines Genre-Meisterwerk, das über die Jahre fast schon etwas vergesse wurde und nun von Anolis Entertainment als weltweite HD-Premiere auf Blu-ray aufgelegt wird. Der Film wird in einer Blu-ray Softbox (mit breiterem Spine) inkl. O-Card veröffentlicht und erscheint am 13. Mai 2022. Interessant wird es bei den Extras, so befindet sich die als lang verschollen gegoltene deutsche Kinosynchro mit an Bord. Weitere Hintergründe liefern ein Audiokommentar mit Ingo Strecker und Mirko Rekittke, ein Interview mit Susan Gordon, amerikanischer Kinotrailer, deutscher Kinotrailer, Trailers From Hell mit Mick Garris, deutscher Werberatschlag und ein Bildergalerie.

Bestellen bei Pretz-Media:

Bestellen bei JPC:

 

 

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*