“The Ice Road” Trailer: Liam Neeson rettet mit seinen Fähigkeiten 26 gefangene Bergleute

Netflix hat den Trailer zu ihrem kommenden Liam Neeson-Action-Thriller “The Ice Road” veröffentlicht, der am 25. Juni im Streaming-Service erscheinen soll. Die Handlung dreht sich um den Zusammenbruch einer Diamantenmine in einem abgelegenen Gebiet Kanadas, in dem 26 Bergleute gefangen sind. Um die eingeschlossenen Arbeiter zu retten, muss Neeson eine Rettungsaktion durchführen, bei der die erforderliche Ausrüstung per LKW durch tückische gefrorene Gewässer transportiert werden muss.

Der von Netflix veröffentlichte Trailer zeigt die angespannte Action, die die meisten Neeson-Fans erwartet haben, seit er 2008 mit “Taken” in das Action-Genre eingestiegen ist. Es zeigt die Einsätze der Rettung, bevor Neeson und Fishburne ihre Sattelschlepper aufladen, um die gefährliche Wanderung über das instabile, sich bewegende Eis zu beginnen. Wie bei jedem High-Stakes-Szenario laufen die Dinge nicht nach Plan, und sie kämpfen bald in einem wahnsinnigen Szenario gegen die Elemente, um zu den gefangenen Bergleuten zu gelangen, bevor es zu spät ist.

Der Film wurde von Jonathan Hensleigh geschrieben und inszeniert, zu dessen früheren Arbeiten das Drehbuch und Regie von “The Punisher” aus dem Jahr 2004 sowie “Armageddon” gehört. Neeson spielt neben Laurence Fishburne die beiden erfahrenen Lkw-Fahrer, die die gewagte Rettung übernehmen. Netflix erwarb die US-Vertriebsrechte für den Film auf dem europäischen Filmmarkt für 18 Millionen US-Dollar.

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*