Stars machen sich für die Opfer von Atlanta und gegen den Hass an Asiaten stark

Bereits seit Beginn der Corona-Krise werden Menschen mit asiatischer Abstammung immer mehr in das Visier von Hass und Verbrechen.

Die aktuellste Entladung dieses Hasses in erschütternde Gewalt war das Attentat in Atlanta am 16.März 2021. Dort hat ein 21-jähriger Mann acht Menschen in einem Spa erschossen. Sechs davon waren Asiaten.

Auch wenn das Motiv noch nicht bestätigt wurde, ist eins klar: Das war ein Verbrechen aus Hass.

Durch die Ereignisse schockiert und besorgt, richtete sich Daniel Dae Kim, der Star aus “Lost“ und “Hawaii Five-0“, an den Kongress. Dieser hatte es nicht zustande gebracht, eine Legislative zu beschließen, welche Gewalt gegen Asiaten verurteilt:

„Ich fühle mich wirklich entmutigt, dass ein Gesetzesentwurf, welcher kein Geld und keine Ressourcen benötigt, nur eine Verurteilung gegen die Gewalt gegen asiatisch-stämmige Bürger, von 164 Mitgliedern des Kongresses, allesamt Republikaner, abgelehnt wurde. Ich bin nicht naiv genug um zu denken, dass ich alle überzeugen kann, für uns einzustehen, glauben sie mir! Ich habe die Abstimmungsunterlagen gesehen. Ich möchte deshalb mein Wort an jene richten, denen Menschlichkeit noch wichtig ist!“

Auf die bestialische Tat meldeten sich viele Stars, welche sich mit den asiatischen Mitmenschen solidarisierten. In der Hoffnung, dass sich etwas ändert:

 

 

Werbung

Über Kamurocho-Ryo 1446 Artikel
Meine Liebe zum Film entflammte so richtig im Jahre 1993, als mein 11-jähriges Ich von der gigantischen Werbekampagne zu "Jurassic Park" gehirngewaschen wurde. Seit dem ist dies auch mein Lieblings-Film. Entgegen dazu, hängt mein Herz aber am asiatischen Kino und der ganzen Kultur. Ganz egal ob Japan, Philippinen, Thailand, Indonesien, China oder Korea, die Filme aus Asien sind immer etwas ganz besonderes und unendlich viel tiefer als der amerikanische Hollywood-Einheitsbrei. Spieletechnisch hatte ich eine hervorragende Kinderstube, soll heißen, NES und GAME BOY bevor viele weitere folgten. Bin dennoch ein Sega-Jünger. Lieblings-Regisseure: Hideaki Anno, Akira Kurosawa Lieblings-Spiele: Metal Gear Solid 1, Final Fantasy VII, Zelda - Ocarina of Time Lieblings-Film-Komponist: Jerry Goldsmith

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*