Skandinavisches Hochspannungskino: “Wildland” ab Ende Juni auf Blu-ray und DVD

Eine perfekte Familie: Mutter Bodil (Sidse Babett Knudsen) und ihre drei Söhne. Doch der erste Eindruck täuscht. Hinter der vermeintlichen Harmonie versteckt sich eine knallharte kriminelle Unternehmung. Im Auftrag Bodils treiben ihre drei erwachsenen Jungs Geld bei zahlungsunwilligen Schuldigern ein. Im Zweifelsfall auch mit Gewalt. Davon ahnt die 17-jährige Ida (Sandra Guldberg Kampp) zunächst nichts, als das stille Mädchen nach dem Tod ihrer Mutter von Tante Bodil herzlich in der Familie aufgenommen wird. Doch Ida lernt schnell dazu. Sie bekommt einen Riesenkick, mit den großen Jungs loszuziehen, mit ihnen zu feiern, wenn die Arbeit erledigt ist. Doch dann endet ein Routinejob blutig…

So intensiv kann skandinavisches Hochspannungskino sein: Mit “Wildland” alias “Kød & blod” ist Jeanette Nordahl ein furioses Regiedebüt gelungen, das auf Filmfestivals weltweit gefeiert wurde. “Borgen”-Star Sidse Babett Knudsen unterstreicht in diesem Krimidrama als knallharte Matriarchin, warum sie zu den besten Schauspielerinnen ihres Landes gehört. Und Sandra Guldberg Kampp (‘The Rain’) empfiehlt sich in der Hauptrolle als Hoffnung für die Zukunft.

Davon können sich auch deutschsprachige Zuschauer ab dem 24. Juni 2021 ein Bild machen, dann erscheint der skandinavische Thriller “Wildland” auf Blu-ray und DVD. Koch Films spendiert dem Film dabei ein Release im Keep Case. Einen Trailer gibt es in den Extras, die deutsche Tonspur ist in DTS-HD MA 5.1 abgemischt.

Bestellen bei Pretz-Media:

Angebot

Letzte Aktualisierung am 6.09.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

 

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*