Sheldon Lettichs “The Order” mit Jean-Claude Van Damme bald auch im Keep Case erhältlich

Während sein Vater als Archäologe seine Fähigkeiten in den Dienst der Wissenschaft stellt, führt Rudy Cafmeyer (Jean-Claude van Damme) als gerissener Dieb von Kunstschätzen ein überaus luxuriöses Leben. Das ändert sich, als er einen Hilferuf seines Vaters aus Jerusalem erhält. Doch als er dort eintrifft, ist jener vermeintlich tot und Rudy findet sich inmitten einer Verschwörung wieder, welche die Welt in die Apokalypse stürzen könnte. Denn ein uralter Ritterorden versucht, Juden, Christen und Moslems in eine finale kriegerische Auseinandersetzung zu treiben. Zusammen mit der Polizistin Dalia beginnt er einen Wettlauf mit der Zeit und gegen die Katstrophe.

Gemeinsam mit seinem Haus- und Hof-Regisseur Sheldon Lettich (“Leon”, “Geballte Ladung”) wagte sich Jean-Claude Van Damme Anfang der 90er Jahre auf ungewöhnliches Terrain: Mitten hinein in eine Verschwörung apokalyptischer Ausmaße, die vor den historischen Kulissen Jerusalems all seine Fähigkeiten als Martial-Arts- und Action-Ikone erforderlich macht. An seiner Seite nicht nur die attraktive Sofia Milos (“CSI: Miami”), sondern auch Hollywood-Altstar Charlton Heston. Nachdem Koch Media Home Entertainment den 2001 gedrehten “The Order” vor rund einem Jahr erstmals in HD im limitierten Mediabook veröffentlichten, folgt nun die Standard-Auswertung im Keep Case. Diese erscheint am 8. Oktober 2020 und kann ab sofort vorbestellt werden. Auch die Mediabooks können noch zu einem günstigen Kurs abgegriffen werden. 

Bestellen bei Pretz-Media:

Bestellen bei Amazon.de:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*