“Saw”, “From Dusk Till Dawn” und mehr: ’84 Entertainment kündigt neue Mediabooks an

Das Label ’84 Entertainment hat eine neue Rutsche Mediabooks angekündigt. Dabei handelt es sich dieses Mal ausnahmslos um bereits veröffentlichte Titel, die als Repack in toll gestalteten Cover-Motiven neu zur Geltung kommen. Nachfolgend ein kurzer Überblick.

Die From Dusk Till Dawn Trilogy” enthält alle drei Teile der von Robert Rodriguez ins Leben gerufene Vampir-Saga, hier habt ihr drei Cover-Motive im wattierten Mediabook zur Auswahl, die auf je 555 Stück limitiert sind.

Terminator 2 – Tag der Abrechnung” hatten wir schon einmal im ’84-Mediabook, mit den Cover-Artworks B und C (jeweils limitiert auf 250 Stück) bekommen nun auch die noch eine Chance, die bei dem damaligen Artwork A leer ausgegangen sind.

James Wan sorgte 2004 für neue Maßstäbe im ausgelutschten Horror-Genre, sein Mega-Hit “Saw” erfand das Genre gänzlich neu. ’84 spendiert dem Independent-Film zwei wattierte Mediabooks, die auf je 500 Stück limitiert sind. Auch die anderen “Saw”-Teile werden folgen. Schafft also schon einmal Platz in eurem Regal!

Quentin Tarantinos Rache-Drama “Kill Bill” mit Uma Thurman ist auch heute noch unerreicht. In der Fortsetzung wurde die Geschichte stringent weitererzählt, beide Teile dürfen in keinem Heimkinoregal fehlen. ’84 veröffentlicht ein “Kill Bill”-Double Feature mit beiden Teilen in zwei wattierten Mediabooks, limitiert auf je 300 Stück.

In “Sin City” haben wir nach “From Dusk Till Dawn” Robert Rodriguez zum zweiten. Auch von der fulminanten filmischen Umsetzung der Frank Miller-Vorlage sind mehrere Mediabook-Auflagen in Watte-Optik geplant, hier habt ihr gleich sechs neue Motive zur Auswahl (je 222 Stück).

Fehlen eigentlich nur noch zwei Titel, die das bisherige Portfolio ganz gut ergänzen würden – die Rede ist natürlich von den Tarantino-Meisterwerken “Pulp Fiction” und “Jackie Brown“. Auch die beiden Filme bekommen mit den Artworks B (“Pulp Fiction”, 400 Stück) sowie B und C (“Jackie Brown”, je 300 Stück) neue Watte-Mediabooks spendiert.

Alle Titel erscheinen am 30. Oktober 2020.

Bestellen bei Pretz-Media:

Werbung

1 Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*