Quentin Tarantino zeigt uns seinen Halloween Tipp!

Wahrscheinlich hat niemand auf dieser Welt mehr Filme gesehen, als Quentin Tarantino. Der Kult-Regisseur von Werken wie “Pulp Fiction“ und “Kill Bill“ liebt vor allem das abseitige Trash-Kino der 70er Jahre. Genau da kommt auch seine Empfehlung für einen gelungen Halloween-Abend her. Der Meister legte seinen Fans “The Devil Times Five“ nahe. Früher war der Film als “Peopletoys“ bekannt.  Dieser B-Movie handelt von einer Gruppe Kindern, welche ein van Unglück überleben und sich in ein Haus retten können, während draußen ein Schneesturm tobt. Was die Erwachsenen nicht ahnen: Die Kinder sind auf Mord aus.

 

Was denkt Ihr? Ist diese Trash-Granate eine Sichtung wert? Schreibt es uns in die Kommentare:

 

Werbung

Über Kamurocho-Ryo 1609 Artikel
Meine Liebe zum Film entflammte so richtig im Jahre 1993, als mein 11-jähriges Ich von der gigantischen Werbekampagne zu "Jurassic Park" gehirngewaschen wurde. Seit dem ist dies auch mein Lieblings-Film. Entgegen dazu, hängt mein Herz aber am asiatischen Kino und der ganzen Kultur. Ganz egal ob Japan, Philippinen, Thailand, Indonesien, China oder Korea, die Filme aus Asien sind immer etwas ganz besonderes und unendlich viel tiefer als der amerikanische Hollywood-Einheitsbrei. Spieletechnisch hatte ich eine hervorragende Kinderstube, soll heißen, NES und GAME BOY bevor viele weitere folgten. Bin dennoch ein Sega-Jünger. Lieblings-Regisseure: Hideaki Anno, Akira Kurosawa Lieblings-Spiele: Metal Gear Solid 1, Final Fantasy VII, Zelda - Ocarina of Time Lieblings-Film-Komponist: Jerry Goldsmith

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*