Plaion veröffentlicht van Damme-Klassiker „Cyborg“ in einer Deluxe Edition

Kampfsport-Star Jean-Claude Van Damme zog 1989 in dem adrenalintreibenden Science-Fiction-Actioner „Cyborg“ in einer postapokalyptischen Welt in die Schlacht gegen kannibalische Fleisch-Piraten um die schöne Pearl Prophet zu beschützen – ein Wesen halb Mensch, halb Roboter, das das nötige Wissen hat, ein Heilmittel gegen ein alles vernichtendes Virus zu entwickeln.

„Cyborg“ wurde von B-Film-Papst Albert Pyun inszeniert, der einige Jahre später aus seinem eigenen Film einen persönlichen Director’s Cut unter dem Titel „Slinger“ zusammenschnitt. Beide Fassungen werden nun von Plaion Pictures am 8. September 2022 gemeinsam im Rahmen einer Deluxe Edition veröffentlicht, inklusive verschiedener Bildmaster, der Comic-Adaption und mehr. Die Edition kann exklusiv im Shop von Plaion erworben werden.

Extras und Besonderheiten

  • 2 verschiedene Master von 2012 und 2017
  • Open-Matte-Version
  • Deutscher und englischer Trailer
  • Audiokommentar von Regisseur Albert Pyun
  • Making of-Dokumentation (ca. 30 Minuten)
  • Featurette über die Spezialeffekte (ca. 12 Minuten)
  • Erweiterte Interviews aus der Cannon-Dokumentation ELECTRIC BOOGALOO (ca. 64 Minuten)
  • Bildergalerie mit seltenem Werbematerial
  • 16-seitiges Booklet von Christoph N. Kellerbach
  • SLINGER als Gratis-Goodie zu jeder CYBORG-Bestellung: Albert Pyuns Directors Cut von CYBORG als Blu-ray und DVD (Misery Version) im Digipack (Lässt sich in die CYBORG-Edition hineinlegen
  • St.-Christopheros-Kette als Goodie

 

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen