Nach Sir Ridley Scotts Superhelden-Hass: Stellan Skarsgard findet nuancierte Antwort!

Erst hatte sich Martin Scorsese gegen die Filme von Marvel negativ geäußert, danach kam Denis Villeneuve. Auch das Regie-Urgestein Sir Ridley Scott hatte scharf gegen Marvel geschossen! Selbst aus der Arthaus-Ecke kamen die ersten negativen Stimmen zu den Blockbuster Happenings aus dem Hause Marvel durch Jane Campion.

Stellan Skarsgard indessen sieht das Problem ganz woanders:

“Ich habe nichts gegen Superhelden-Filme. Ich habe ja selbst in einigen mitgespielt. Sie haben ihren Platz! Das Problem ist eher, dass das System es zulässt, acht Menschen auf dieser Welt nahezu den gesamten Reichtum kontrollieren zu lassen. Das verstärkt natürlich den Einfluss auf die Markt-Kraft. So gibt es nahezu keine unabhängigen Kinos mehr, welche außerhalb der großen Städte überleben können. Es gibt einfach keine Vertriebswege mehr für kleine und mittlere Produktionen. Leider sind aber gerade da die besten Autoren und Schauspieler am Werk, da halt eben keine drei Millionen Dollar für Marketing zur Verfügung stehen. Wenn sie für eine Woche in den Kinos sind und dort keine Profit abwerfen, dann verschwinden die Filme natürlich von den Spielplänen.”

Was haltet Ihr von den Marvel-Filmen? Hat nicht eben Chloe Zhao mit ihren “Eternals” bewiesen, dass man so viel Tiefgründigkeit in Superhelden Blockbuster stecken kann?

Seit  dem 04.November 2021 können wir die  “The Eternals” in den Kinos sehen.

 

Werbung

Über Kamurocho-Ryo 2624 Artikel
Meine Liebe zum Film entflammte so richtig im Jahre 1993, als mein 11-jähriges Ich von der gigantischen Werbekampagne zu "Jurassic Park" gehirngewaschen wurde. Seit dem ist dies auch mein Lieblings-Film. Entgegen dazu, hängt mein Herz aber am asiatischen Kino und der ganzen Kultur. Ganz egal ob Japan, Philippinen, Thailand, Indonesien, China oder Korea, die Filme aus Asien sind immer etwas ganz besonderes und unendlich viel tiefer als der amerikanische Hollywood-Einheitsbrei. Spieletechnisch hatte ich eine hervorragende Kinderstube, soll heißen, NES und GAME BOY bevor viele weitere folgten. Bin dennoch ein Sega-Jünger. Lieblings-Regisseure: Hideaki Anno, Akira Kurosawa Lieblings-Spiele: Metal Gear Solid 1, Final Fantasy VII, Zelda - Ocarina of Time Lieblings-Film-Komponist: Jerry Goldsmith

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*