Kinostart und erster Trailer zur Historien-Romanze “Ammonite“

Filme wie “Brooklyn“, “Abbitte“, “Am Strand“ “The Grand Budapest Hotel“ und “Little Women“ zeigen, dass die irische Schauspielerin Saoirse Ronan vor allem im Genre des “Kostümschinkens“ sehr gefragt ist.

In “Ammonite“, dem neuen Film des “God’s Own Country“- Regisseurs Francis Lee, wird Ronan Charlotte Murchison, die Ehefrau des schottischen Geologen Roderick Murchison spielen, welche sich in die britischen Fossilien-Sammlerin Mary Anning (gespielt von Kate Winslet) verliebt. Die im Film dargestellte Beziehung zwischen den beiden historischen Figuren ist jedoch rein fiktiv.

“Ammonite“ soll ab dem 21. Jänner 2021 in den österreichischen Kinos anlaufen.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Anzeige: Wir sind stolze Partner von Amazon, MediaMarkt, JPC und verschiedenen anderen Shops. Durch qualifizierte Verkäufe verdienen wir eine Provision, ohne dass für euch zusätzliche Kosten entstehen. Eure Unterstützung bedeutet uns viel – herzlichen Dank! Hinweis: Links, die mit „*“ markiert sind, sind Partnerlinks. Bitte beachtet, dass sich Preise ändern können, Versandkosten nicht in den angezeigten Preisen enthalten sind und bei Bestellungen außerhalb der EU Zollgebühren anfallen können. Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen