Johnny Depp VS Amber Heard: Für Johnny sieht es immer schlechter aus!

FANTASTIC BEASTS: THE CRIMES OF GRINDELWALD JOHNNY DEPP as Gellert Grindelwald Credit: Warner Bros. Pictures

Einer der größten Skandale in der langen Geschichte großer Skandale im Sündenpfuhl Hollywood, ist zweifelsohne die Schlammschlacht zwischen Johnny Depp und seine Ex-Frau Amber Heard. Mit allen Mittel bekriegten sich die beiden in der Öffentlichkeit; Johnny Depp verlor sogar seine Rollen als Captain Jack Sparrow und Gellert Grindelwald. Für viele ist der Sieg von Amber Heard nichts weiter, als ein Sieg einer Agenda, die Feministinnen gestartet haben. Viele Beweise wurden nicht beachtet oder einfach abgeschwächt.

Und schon geht die Schlammschlacht weiter: Nun ist es nämlich Johnny Depp, der seine Ex-Frau Amber Heard vor  Gericht zieht. bereits seit gestern müssen sich also wieder die Richter um die beiden Streithähne kümmern. Johnny Depp verklagt Amber Heard dabei auf Verleumdung und möchte 50 Millionen Dollar haben. Amber indessen erhöht den Wert der Summe bei ihrer Gegenklage auf 100 Millionen Dollar.

Was allerdings alles gegen Johnny Depp hervorgebracht wird, dürfte den Mimen schwer unter Druck setzten. So musste er seine SMS an seine Nachbarn und Freunde laut vorlesen: Dort schrieb er, dass er Amber Heard ertränken möchte, ihre Leiche verbrennen wolle. Er hatte auch geschrieben, dass er ihre Leiche in einem Honda Civic verrotten lassen wolle.

Als er beteuerte, dass er Amber Heard aber nie geschlagen hätte, spielte der Richter eine Tonaufnahme ab: In dieser sprach Depp von einer Kopfnuss für Amber. 

Johnny Depp rechtfertigte es damit, dass er lediglich versucht habe, Amber Heard zu bändigen. Sie habe nach im treten wollen und so seien ihre Köpfe zusammengestoßen. es sei also keine Kopfnuss gewesen!

 

Wir halten Euch auf dem Laufenden:

Für welche Seite seid Ihr? Schreibt es uns in die Kommentare:

 

Werbung

Über Kamurocho-Ryo 2763 Artikel
Meine Liebe zum Film entflammte so richtig im Jahre 1993, als mein 11-jähriges Ich von der gigantischen Werbekampagne zu "Jurassic Park" gehirngewaschen wurde. Seit dem ist dies auch mein Lieblings-Film. Entgegen dazu, hängt mein Herz aber am asiatischen Kino und der ganzen Kultur. Ganz egal ob Japan, Philippinen, Thailand, Indonesien, China oder Korea, die Filme aus Asien sind immer etwas ganz besonderes und unendlich viel tiefer als der amerikanische Hollywood-Einheitsbrei. Spieletechnisch hatte ich eine hervorragende Kinderstube, soll heißen, NES und GAME BOY bevor viele weitere folgten. Bin dennoch ein Sega-Jünger. Lieblings-Regisseure: Hideaki Anno, Akira Kurosawa Lieblings-Spiele: Metal Gear Solid 1, Final Fantasy VII, Zelda - Ocarina of Time Lieblings-Film-Komponist: Jerry Goldsmith

2 Kommentare

  1. Hmmm hier wurde öfters über die Schlammschlacht Depp vs Heard berichtet. Jetzt zur Urteilsverkündung nicht mehr..

    Glückwunsch Johnny! Der Gerechtigkeit wurde genüge getan!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*