Italo-Horror “Wild Beasts” wird in der uncut-Fassung auf Blu-ray veröffentlicht

Im Zoo einer deutschen Großstadt bricht die Hölle los, als eine größere Menge PCP ins Trinkwasser gerät und die ansonsten friedlichen Tiere zu aggressiven Bestien mutieren lässt. Im drogeninduzierten Blutrausch überwinden sie alle Sperranlagen und fallen alsbald über die arglosen Bewohner der Metropole her. Nun liegt es in den Händen eines draufgängerischen Wissenschaftlers und einer wagemutigen Reporterin, die Stadt zu retten …

Wild Beasts” ist der einzige eigenständige Spielfilm des Dokumentarfilmers Franco Prosperi, der durch seine Co-Regie an der “Mondo Cane”-Reihe berühmt wurde. Heimtückische Ratten, rasende Großkatzen, wutentbrannte Elefanten und ein mörderischer Eisbär – wer schon immer wissen wollte, was passiert, wenn eine Horde wilder Tiere über die Zivilisation herfällt, wird in diesem spannenden Tier-Schocker voll bedient. Doch nicht nur die kommen auf ihre Kosten, auch Fans härterer Horror-Kost werden zufrieden sein, richtete Prosperi mehr Wert auf harte Effekte als auf einen schlüssigen Handlungsbogen.

Da darf man sich auch nicht von der blauen FSK-Plakette abschrecken lassen, denn der italienische Film aus dem Jahr 1984 wird von Colosseo Film natürlich in der ungeschnittenen Fassung veröffentlicht. Und das bereits zum 5. Februar 2021. In den Extras erwarten euch ein 16-seitiges Booklet, ein Interview mit Franco Prosperi, Italienischer Kinotrailer und eine Bildergalerie.

Bestellen bei Amazon.de:

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*