Happy Birthday “Street Fighter 2“: Aber, zum Jubiläum gibt es Zensur?!?!

In diesen Tagen wird eines der erfolgreichsten und vor allem einflussreichsten Videospiele aller Zeiten 30 Jahre alt: “Street Fighter 2“.

Capcoms in allen Belangen verbesserte Fortsetzung der Straßenkämpfer um Ken, Ryu und Chun-LI revolutionierte das Genre der Beat em ups gehörig und sorgte später für viele spaßige Stunden vor dem Fernseher.

Als dann aber die Jubiläums-Version des Kloppers im Store der Switch zum Download bereit stand, staunten nicht wenige: Die Badehaus-Stage von E. Honda wurde ihres eindrucksvollsten Details beraubt! Im Hintergrund der Stage erstrahlte nämlich eigentlich eine Sonne mit stilisierten Strahlen.

Warum dies so ist, darauf gab Capcom keinen Kommentar ab. Es ist allerdings sehr wahrschein, dass die Sonne verschwunden musste, weil sie negative Reaktionen in gewissen Ländern hervorrufen könnte!

In China und Korea beispielweise wird das Symbol mit den stilisierten Strahlen nämlich mit der japanischen Besetzung während des Zweiten Weltkriegs in Zusammenhang gebracht. Die kaiserlichen Streitkräfte trugen exakt dieses Zeichen nämlich in ihrem Banner.

Was haltet Ihr von der Aktion? Versteht Ihr Capcom? Schreibt es uns in die Kommentare:

 

Werbung

Über Kamurocho-Ryo 1627 Artikel
Meine Liebe zum Film entflammte so richtig im Jahre 1993, als mein 11-jähriges Ich von der gigantischen Werbekampagne zu "Jurassic Park" gehirngewaschen wurde. Seit dem ist dies auch mein Lieblings-Film. Entgegen dazu, hängt mein Herz aber am asiatischen Kino und der ganzen Kultur. Ganz egal ob Japan, Philippinen, Thailand, Indonesien, China oder Korea, die Filme aus Asien sind immer etwas ganz besonderes und unendlich viel tiefer als der amerikanische Hollywood-Einheitsbrei. Spieletechnisch hatte ich eine hervorragende Kinderstube, soll heißen, NES und GAME BOY bevor viele weitere folgten. Bin dennoch ein Sega-Jünger. Lieblings-Regisseure: Hideaki Anno, Akira Kurosawa Lieblings-Spiele: Metal Gear Solid 1, Final Fantasy VII, Zelda - Ocarina of Time Lieblings-Film-Komponist: Jerry Goldsmith

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*