Game Boy Advance – Herzlichen Glückwünsch zum 20.!

Am gestrigen 21.März 2021 feierte der Nachfolger zu einem der beliebtesten Handhelds aller Zeiten seinen zwanzigsten Geburtstag, der Game Boy Advance. Während wir erst gute drei Monate später in den Genuss kamen, konnten die Japaner schon am Frühlingsanfang damit zocken.

Nachdem Game Boy und Game Boy Color nur mit wenigen Farben auf dem Display glänzen konnten, war der GBA ein echtes Powerhouse. So basierte das Gerät auf verbesserter Super Nintendo-Technik und konnte auf dem – leider zunächst unbeleuchteten – Display knapp 33000 Farben darstellen. Auch 3D-Grafiken waren durchaus möglich auf dem Game Boy Advance, den man außerdem als zusätzlichen Controller am GameCube anschließen konnte.

In Sachen Spiele waren alle wichtigen Nintendo-Marken auf dem Gerät präsent, vor allem das “Pokémon”-Franchise glänzte mit hervorragenden Verkaufszahlen. Einige Jahre später wurde das Produkt-Portfolio um den Game Boy Micro und den Game Boy Advance SP ergänzt. Vor allem eine Variante des letztgenannten Modells ist heute sehr gesucht, denn hier baute Nintendo endlich auch eine Hintergrundbeleuchtung in das Display ein.

 

Wir gratulieren dem Game Boy Advance zum 20. und würden gerne von euch wissen, welche Erinnerungen ihr an den Handheld habt?

Werbung

Über Christian Suessmeier 1020 Artikel
Nachdem ich schon in jungen Jahren Prinzessinnen aus den Klauen bösartiger Reptilien rettete und mich mit einem kleinen Raumschiff durch das Weltall ballerte, ließ mich die Faszination Videospiele nicht mehr los. Besonders japanische Spiele haben es mir angetan, außerdem war ich auch immer ein großer Fan von spezielleren Konsolen wie dem Sega Saturn. Ein Herz für Außenseiter quasi! In Sachen Spielen verehre ich die "Yakuza"-Reihe, mag filmische Abenteuer wie "The Last of Us" und absolviere gerne mal eine Partie "PES" zwischendurch. Ansonsten schlägt mein Herz aber auch für den japanischen Film, Regisseure wie Shion Sono, Shinya Tsukamoto oder Takeshi Kitano sind einfach Gold wert. Weiterhin investiere ich meine Zeit aber auch gerne in Comics und dem kreativen Arbeiten(Schreiben, Zeichnen...).

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*