“Evil Dead Rise“: Jenseits von Hütte und Forst

Bereits Anfang des Jahres hat der Mastermind der Deadites, Sam Raimi, einen fünften Teil seiner “Tanz der Teufel“-Reihe angekündigt. Dort hieß er noch “Evil Dead Now“.

Bruce Campbell verriet nun, während einer Vorstellung in einem amerikanischen Auto-Kino, dass der neue Film nun “Evil Dead Rise“ heißen wird und gab Auskunft über das Setting:

„Diesmal wird der Fluch des Nekronomikon gleich eine ganze Stadt befallen“.

Die Regie wird Lee Cronin (“The Hole in the Ground“) übernehmen. Während der Autokinovorstellung fragte Bruce Campbell auch die Fans, ob diese sich wünschten, dass die von ihm gespielte Kult-Figur Ash Williams zurückkehren soll. Die Antwort war ein tobendes Ja!

Was denkt Ihr? Wollt Ihr einen weiteren “Tanz der Teufel“ jenseits von Hütte und Forst? Schreibt es uns in die Kommentare:

Werbung

Über Kamurocho-Ryo 1755 Artikel
Meine Liebe zum Film entflammte so richtig im Jahre 1993, als mein 11-jähriges Ich von der gigantischen Werbekampagne zu "Jurassic Park" gehirngewaschen wurde. Seit dem ist dies auch mein Lieblings-Film. Entgegen dazu, hängt mein Herz aber am asiatischen Kino und der ganzen Kultur. Ganz egal ob Japan, Philippinen, Thailand, Indonesien, China oder Korea, die Filme aus Asien sind immer etwas ganz besonderes und unendlich viel tiefer als der amerikanische Hollywood-Einheitsbrei. Spieletechnisch hatte ich eine hervorragende Kinderstube, soll heißen, NES und GAME BOY bevor viele weitere folgten. Bin dennoch ein Sega-Jünger. Lieblings-Regisseure: Hideaki Anno, Akira Kurosawa Lieblings-Spiele: Metal Gear Solid 1, Final Fantasy VII, Zelda - Ocarina of Time Lieblings-Film-Komponist: Jerry Goldsmith

2 Kommentare

  1. Auf einer anderen Seite wurde berichtet das der Film in einen Hochhaus spielen soll.

    Aber egal wqs kommt freue mich sehr darauf. Bei der Serie hat das quasi Wald in und Hüttenlose ( bis auf wenige Ausnahmen) szenario auch gut funktioniert, auch wenn Bruce hier seinen Teil dazu beigetragen hat

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*