“eFootball 2022” – Vorbereitungen für Season 2 laufen

Die Veröffentlichung von “eFootball” im Herbst 2021 war für Konami sicherlich eine der größten Bruchlandungen in ihrer Geschichte als Videospiel-Firma und sorgte für viele enttäuschte Fans der ehemaligen “PES”-Reihe. Es folgten zahlreiche Verschiebungen von Content und ein stark verzögerter Start von Season 1, doch immerhin ist die Fußball-Sim mittlerweile wieder ganz gut spielbar.

In Vorbereitung zu Season 2 wird “eFootball 2022” am 30.Mai offline gehen und das bis zum 02.Juni auch bleiben. Daher sind in dieser Zeit keinerlei Online-Funktionen des Spiels verfügbar, man muss sich also mit regulären Freundschaftsspielen die Zeit vertreiben. Immerhin werden vorher noch der Schwierigkeitsgrad Anfänger und die Option für eine Spieldauer von 10 Minuten freigeschalten.

Season 2 von “eFootball 2022” startet dann am 16.Juni 2022. Wann die ersten Inhalts-Updates kommen – wo bleibt zum Beispiel die Meister Liga, Konami? – ist noch nicht bekannt.

“eFootball” ist erhältlich für PlayStation4, PlayStation5, Xbox One, Xbox Series X|S und PC. Zu einem späteren Zeitpunkt sollen auch Versionen für iOS und Android erscheinen.

Werbung

Über Christian Suessmeier 2401 Artikel
Nachdem ich schon in jungen Jahren Prinzessinnen aus den Klauen bösartiger Reptilien rettete und mich mit einem kleinen Raumschiff durch das Weltall ballerte, ließ mich die Faszination Videospiele nicht mehr los. Besonders japanische Spiele haben es mir angetan, außerdem war ich auch immer ein großer Fan von spezielleren Konsolen wie dem Sega Saturn. Ein Herz für Außenseiter quasi! In Sachen Spielen verehre ich die "Yakuza"-Reihe, mag filmische Abenteuer wie "The Last of Us" und absolviere gerne mal eine Partie "PES" zwischendurch. Ansonsten schlägt mein Herz aber auch für den japanischen Film, Regisseure wie Shion Sono, Shinya Tsukamoto oder Takeshi Kitano sind einfach Gold wert. Weiterhin investiere ich meine Zeit aber auch gerne in Comics und dem kreativen Arbeiten(Schreiben, Zeichnen...).

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*