Das Slash Filmfest feiert heute seine Eröffnung im Gartenbaukino

Zum bereits 11. Mal wird ab heute dem 17.9.2020, das größte österreichische Festival des fantastischen Filmes in Wiener Filmcasino, Metro- Kino und erstmals auch im Schikaneder- Kino abgehalten.

Der Tradition zufolge wird jedoch, (ausschließlich) der Eröffnungsfilm im deutlich größeren Gartenbaukino gezeigt. Heuer wurde der “Haunted-House“- Streifen “Relic“ dazu auserkoren die 10 Tage “Slash“ einzuleiten.

Tickets für die Eröffnung gibt es noch in genüge, ausserdem wird der Film am Samstag den 19. um 20:30 (im Filmcasino) ein zweites mal gezeigt werden.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*