Zubehör-Spezialist Nyxi stellt GameCube-Joy-Cons vor

Nintendo Switch

Auch wenn der GameCube-Controller damals mit seinem ungewöhnlichen Design und der Tastenbelegung eher zu den Exoten unter den Pads gehörte, ist er auch heutzutage noch ein gefragtes Eingabegerät. Gerade „Smash Bros.“-Fans schwören auf die Qualität dieses Controllers.

Der chinesische Zubehör-Spezialist Nyxi – deren Pro Controller-Alternative haben wir HIER getestet – hat deshalb nun gute Nachrichten für Switch-User*innen im Gepäck. Denn schon bald will man das Wizard Wireless Joy-Pad veröffentlichen, welches das Design des GameCube-Pads auf die Joy-Cons überträgt.

Neben dem geänderten Button-Layout gibt es weitere gute Neuigkeiten. Denn dank der eingebauten Mechanik soll es hier zu keinerlei Drift-Problemen der Sticks kommen. Einem Umstand, der schon viele Switch-Spieler*innen zur Weissglut getrieben hat.

Das Wizard Wireless Joy-Pad soll 69,- US-Dollar kosten und schon bald erhältlich sein.

 

Über Christian Suessmeier 3115 Artikel
Nachdem ich schon in jungen Jahren Prinzessinnen aus den Klauen bösartiger Reptilien rettete und mich mit einem kleinen Raumschiff durch das Weltall ballerte, ließ mich die Faszination Videospiele nicht mehr los. Besonders japanische Spiele haben es mir angetan, außerdem war ich auch immer ein großer Fan von spezielleren Konsolen wie dem Sega Saturn. Ein Herz für Außenseiter quasi! In Sachen Spielen verehre ich die "Yakuza"-Reihe, mag filmische Abenteuer wie "The Last of Us" und absolviere gerne mal eine Partie "PES" zwischendurch. Ansonsten schlägt mein Herz aber auch für den japanischen Film, Regisseure wie Shion Sono, Shinya Tsukamoto oder Takeshi Kitano sind einfach Gold wert. Weiterhin investiere ich meine Zeit aber auch gerne in Comics und dem kreativen Arbeiten(Schreiben, Zeichnen...).

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen