“Zombie- Dawn of the Dead“ Nur noch 5 Tage bis Release

UPDATE:Dawn of the Dead“ Beide Editionen jetzt mit Finalen Cover gelistet

 

Nachdem George A. Romeros Kultfilm “Zombie“, beziehungsweise “Dawn of the Dead“ in diesem Jahr vom deutschen Index für jugendgefährdende Medien gestrichen wurde, sicherte sich das Label Koch Media die Rechte and dem Zombiestreifen und bringt dessen “Argento- Cut“ heuer, pünktlich zur Halloween- Saison, zurück auf die deutschen und österreichischen Kinoleinwände.

Ausserdem kann jene Schnittfassung des Klassikers ab dem 17. Dezember. 2020 auf DVD, Blu- ray und 4K UHD- Blu ray erworben werden. Da ein 70er Horrorfilm wie dieser gerade bei “Verpackungssammlern“ sehr gefragt ist, wird man im Dezember mit Collectors- Editionen von “Dawn of the Dead“ geradezu überschüttet.

Hier ein kleiner Überblick der VÖs:

Bestellen bei Pretz-Media:

Bestellen bei Amazon:

Bestellen bei Koch-Films

Bestellen bei Media-Markt:

Werbung

3 Kommentare

  1. Da der Romero und extended cut ohne deutsche Tonspur sind, ist die Edition für mich unbrauchbar. Die Tonspuren sind ja vorhanden, aber Kochfilms war das Augenscheinlich zuviel Aufwand, dem Kunden für sein sauerverdientes Geld, auch einen vollständigen Gegenwert zu bieten.
    Wäre froh darüber gewesen, wenn Turbine oder Capelight den Film rausgebracht hätten. Die hätten sich diesen Makel nicht gegeben !

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*