xCloud nun auch mit Series X-Power

Microsofts Streamingdienst xCloud ist als Teil des Xbox Game Pass Ultimate verfügbar und ermöglicht euch das Spielen auf Android-Smartphones und -Tablets. Dabei wird das Bild des Spiels aus einem Rechenzentrum auf euer Endgerät gestreamt, alles was ihr benötigt ist ein kompatibler Controller.

Bisher kam dieses Ausgangsmaterial noch von Xbox One-Konsolen und entsprach daher nicht dem aktuellen Konsolen-Standard von Microsoft. Diese gaben aber bereits in den letzten Wochen bekannt, dass man die Rechenzentren nun auf Xbox Series X-Hardware umstellen wird, damit der Endverbraucher auch die bestmögliche Qualität bekommt.

Wie den Kolleginnen und Kollegen von The Verge aber aufgefallen ist,  sind einige Spiele wie zum Beispiel “Yakuza: Like A Dragon” oder “Rainbow Six Siege” schon mit den Vorteilen der Xbox Series X-Hardware nutzbar. Unter anderem merkt man das an schnelleren Ladezeiten und mehreren Grafikoptionen. Anscheinend ist die Umstellung also im vollen Gange.

 

Letzte Aktualisierung am 27.08.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Werbung

Über Christian Suessmeier 1468 Artikel
Nachdem ich schon in jungen Jahren Prinzessinnen aus den Klauen bösartiger Reptilien rettete und mich mit einem kleinen Raumschiff durch das Weltall ballerte, ließ mich die Faszination Videospiele nicht mehr los. Besonders japanische Spiele haben es mir angetan, außerdem war ich auch immer ein großer Fan von spezielleren Konsolen wie dem Sega Saturn. Ein Herz für Außenseiter quasi! In Sachen Spielen verehre ich die "Yakuza"-Reihe, mag filmische Abenteuer wie "The Last of Us" und absolviere gerne mal eine Partie "PES" zwischendurch. Ansonsten schlägt mein Herz aber auch für den japanischen Film, Regisseure wie Shion Sono, Shinya Tsukamoto oder Takeshi Kitano sind einfach Gold wert. Weiterhin investiere ich meine Zeit aber auch gerne in Comics und dem kreativen Arbeiten(Schreiben, Zeichnen...).

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*