Wie sieht es denn mit der Abwärtskompatibilität der Playstation 5 aus? Sony antwortet!

Microsoft vermarktete die Abwärtskompatibilität Ihrer neuen XBOX Series X  schon früh als eines der prägnantesten Merkmale. Tatsächlich ist das Microsoft-Maschinchen zu allen Xbox-Generationen abwärtskompatibel. Die brachte die Spielerschaft zum Jubeln und setzte Sony unter Zugzwang.

In einem Interview mit der Washington Post sagte der Präsident und Vorsitzende von Sony, Jim Ryan:

„Unser Hauptaugenmerk liegt auf den Spezifikationen der Playstation 5, während wir die Konsole herstellen. Während der Produktion hatte die Playstation 4 schon 100 Millionen Spieler. Wir dachten, dass diese die Spiele der PS4 auch auf der PS5 spielen wollen und so haben wir die Rückwärtskompatibilität zur PS4 eingebaut. Wir konzentrierten uns auf die Hochgeschwindigkeitsfestplatte und den neuen DualSense Kontroller zur gleichen Zeit. Leider konnten wir also keine weiterreichende Rückwärtskompatibilitäten einführen.“

Findet Ihr es schade, dass Ihr nicht die alten Klassiker auf der PS5 spielen könnt, oder habt Ihr eh schon genug mit den Spielen der aktuellen Generation zu tun? Schreibt es uns in die Kommentare:

Über Kamurocho-Ryo 349 Artikel
Meine Liebe zum Film entflammte so richtig im Jahre 1993, als mein 11-jähriges Ich von der gigantischen Werbekampagne zu "Jurassic Park" gehirngewaschen wurde. Seit dem ist dies auch mein Lieblings-Film. Entgegen dazu, hängt mein Herz aber am asiatischen Kino und der ganzen Kultur. Ganz egal ob Japan, Philippinen, Thailand, Indonesien, China oder Korea, die Filme aus Asien sind immer etwas ganz besonderes und unendlich viel tiefer als der amerikanische Hollywood-Einheitsbrei. Spieletechnisch hatte ich eine hervorragende Kinderstube, soll heißen, NES und GAME BOY bevor viele weitere folgten. Bin dennoch ein Sega-Jünger. Lieblings-Regisseure: Hideaki Anno, Akira Kurosawa Lieblings-Spiele: Metal Gear Solid 1, Final Fantasy VII, Zelda - Ocarina of Time Lieblings-Film-Komponist: Jerry Goldsmith

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*