Where Am I? – Kojima Productions enthüllt zweite Darstellerin des neuen Spiels

Hideo Kojima ist sich seinem Status unter Videospiel-Enthusiasten absolut bewusst und versteht es sich auch so zu inszenieren. Natürlich werden auch seine Projekte und Spiele nicht auf eine übliche Art und Weise enthüllt, sondern nach und nach und meist über sein liebstes soziales Netzwerk – Twitter.

Dort hat er beziehungsweise seine Firma Kojima Productions nun die zweite Darstellerin seines neuen Spiels präsentiert. Nach Elle Fanning ist somit auch Schauspielerin Shioli Kutsuna mit an Bord. Die junge Frau könnte man als Yukio aus “Deadpool 2” oder aus Apples TV-Serie “Invasion” kennen, ist aber schon viele Jahre als Darstellerin in japanischen Filmen und Serien unterwegs gewesen.

Damit wären die beiden mysteriösen Poster mit den Sprüchen “Who Am I?” und “Where Am I?” enthüllt, fehlt nur noch “How Come?”. Was sich hinter der Projekt verbrigt, weiß man immer noch nicht. Viele vermuten das Horrorspiel “Overdose”…mal sehen, wann Kojima den Rest dazu zeigt.

 

Werbung

Über Christian Suessmeier 2923 Artikel
Nachdem ich schon in jungen Jahren Prinzessinnen aus den Klauen bösartiger Reptilien rettete und mich mit einem kleinen Raumschiff durch das Weltall ballerte, ließ mich die Faszination Videospiele nicht mehr los. Besonders japanische Spiele haben es mir angetan, außerdem war ich auch immer ein großer Fan von spezielleren Konsolen wie dem Sega Saturn. Ein Herz für Außenseiter quasi! In Sachen Spielen verehre ich die "Yakuza"-Reihe, mag filmische Abenteuer wie "The Last of Us" und absolviere gerne mal eine Partie "PES" zwischendurch. Ansonsten schlägt mein Herz aber auch für den japanischen Film, Regisseure wie Shion Sono, Shinya Tsukamoto oder Takeshi Kitano sind einfach Gold wert. Weiterhin investiere ich meine Zeit aber auch gerne in Comics und dem kreativen Arbeiten(Schreiben, Zeichnen...).

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen