“We Have A Ghost”: Neue Netflix Produktion des “Happy-Deathday” Machers Christoper Landon angekündigt

Der Regisseur von “Happy Death Day” und “Freaky“, Christopher Landon, hat heute Morgen auf Twitter den Start der Produktion seines nächsten Films mit dem Titel “We Have a Ghost” angekündigt.

Es scheint, dass das neueste Projekt eine Adaption einer Geschichte von Geoff Manaugh, die im Oktober Jahres 2017 unter dem Titel “Ernest” auf Vice veröffentlicht wurde, ist.

Landon stellt klar, dass es sich dieses Mal NICHT um einen Horrorfilm handelt.

Bisher haben wir keine weiteren Informationen, aber informieren euch natürlich, wenn es Neuigkeiten gibt.

Der Film wird voraussichtlich nächstes Jahr veröffentlicht.

 

 

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*