“WandaVision“, “The Mandalorian“, “The Book of Boba Fett“  bleibt im Disney+ Rhythmus! Kevin Feige sagt Euch warum!

Einige Fans können sich so gar nicht mit dem wöchentlichen Erscheinungsrhythmus der Serien auf Disney+ arrangieren. Die Meisten scheinen bereits durch Netflix geeicht zu sein und bingen wohl am liebsten gleich die ganze Staffel! “WandaVision“,The Mandalorian“ und alle Titel die folgen werden, beispielsweise “The Book of Boba Fett“, werden aber die eine Folge pro Woche Regel beibehalten. Dies hat nun Kevin Feige in einem Interview bestätigt:

„Wir hatten tatsächliche eine Diskussion darüber, ob wir nun die ganze Staffel von “WandaVision“ zeigen sollen, oder es aber Häppchenweise angehen wollen. Schlussendlich hat sich jeder bei Disney+, wir auch, dafür entschieden, die eine Folge pro Woche beizubehalten. “The Mandalorian“ hat es definitiv bewiesen: Es ist einfach ein großer Spaß den Geschichten folgen zu können und zu versuchen es zu erraten was wohl als nächstes passiert. So hat man eine Woche lang Zeit die Folge nochmals zu sehen, zu spekulieren und Erwartungen aufzubauen! Für mich ist ein Teil  der ganzen Freude an Filmen, diese Erwartungshaltung aufzubauen. So haben wir nun eine Mini-Version dessen in unseren wöchentlichen Serien. Natürlich werden wir auch die ganzen Serien so konzipieren, dass Ihr am Ender der Folge wild spekulieren könnt.“

Wie seht Ihr das? Genauso wie Marvel-Mastermind Kevin Feige, oder haltet Ihr es mit “Queen“… I want it all! Schreibt es uns in die Kommentare:

 

Werbung

Über Kamurocho-Ryo 1636 Artikel
Meine Liebe zum Film entflammte so richtig im Jahre 1993, als mein 11-jähriges Ich von der gigantischen Werbekampagne zu "Jurassic Park" gehirngewaschen wurde. Seit dem ist dies auch mein Lieblings-Film. Entgegen dazu, hängt mein Herz aber am asiatischen Kino und der ganzen Kultur. Ganz egal ob Japan, Philippinen, Thailand, Indonesien, China oder Korea, die Filme aus Asien sind immer etwas ganz besonderes und unendlich viel tiefer als der amerikanische Hollywood-Einheitsbrei. Spieletechnisch hatte ich eine hervorragende Kinderstube, soll heißen, NES und GAME BOY bevor viele weitere folgten. Bin dennoch ein Sega-Jünger. Lieblings-Regisseure: Hideaki Anno, Akira Kurosawa Lieblings-Spiele: Metal Gear Solid 1, Final Fantasy VII, Zelda - Ocarina of Time Lieblings-Film-Komponist: Jerry Goldsmith

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*