Van-Damme-Klopper “Inferno” erhält Neuauflage auf Blu-ray und DVD

Inferno, ein Nest inmitten der Mojave-Wüste, befindet sich fest in der Hand zweier rivalisierender Verbrecherbanden, den Rykers und den Ravers. Ausgerechnet hier, in der Wüstenhitze kurz vor der Stadt, bleibt der lebensüberdrüssige Eddie (Jean-Claude Van Damme) mit seiner Harley liegen und schließt schmerzhafte Bekanntschaft mit den Rykers. Er überlebt jedoch und ist fest entschlossen: Er wird sich rächen und seine Harley zurückholen. Eddie (Jean-Claude Van Damme) fährt hinaus in die Wüste, wo ihm Ganoven sein Motorrad stehlen und ihn dort – totgeglaubt – zurücklassen. Er überlebt jedoch und verwirft seine Selbstmordgedanken zugunsten neuer Ziele: Er wird sich rächen und seine Harley zurückholen.

Einige Härte sowie ironische Leichtigkeit bestimmen diesen unterhaltsamen Jean-Claude-Van-Damme-Kracher aus dem Jahre 1999 mit Anklängen an Erfolge wie “Yojimbo”, “Für eine Handvoll Dollar” und “Last Man Standing”. Black Hill Pictures bringt “Inferno“, bei dem übrigens kein geringerer als John G. Avildsen Regie führte (bekannt für “Rocky” und “Karate Kid”), zum 22. Oktober 2020 als Neuauflage auf Blu-ray und DVD als Standard im Keep Case. Die Extras sind mit einem Trailer und einer Bildergalerie zwar etwas spärlich ausgefallen, dennoch sollte dieser Titel sicherlich in keiner guten Action-Sammlung im Regal fehlen. 

Bestellen bei Pretz-Media:

Bestellen bei Amazon.de:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*