Daybreakers

  • Informationen zum Film
  • Daybreakers

  • Originaltitel:
    Daybreakers
    Genre:
    Action, Thriller, Sci-Fi, Horror
    Produktionsländer:
    USA, Australien
    Produktionsjahr:
    2009
    Kinostart USA:
    08.01.2010
  • Inhalt
  • Inhalt:
    Im Jahr 2019 beherrschen fast ausschliesslich Vampire die Erde. Die noch letzten lebenden Menschen werden von ihnen wegen ihrem kostbaren Blut gejagt, aber es sind nur noch sehr wenige von ihnen übrig. Und ohne menschliches Blut würden die Vampire zu wilden Monstern mutieren. Vampir Edward Dalton (Ethan Hawke) ist Wissenschaftler und arbeitet verzweifelt an einem künstlichen Blut um die Weltbevölkerung weiterhin zu ernähren. Doch dann trifft er auf eine Gruppe menschlicher Überlebender, die nicht nur eine Lösung für das Problem anbieten kann, sondern etwas weit Besseres offeriert: Heilung. Zusammen mit dem Ex-Vampir Cormac (Willem Dafoe) und seinen Leuten hat Dalton nun ein neues Ziel vor Augen. Aber nicht jeder Vampir will wieder zum Mensch werden. Ein blutiger Krieg bricht aus…

Userkritik zu Daybreakers

Seelenvampir
Weitere Kritiken des Users

Bewertung: 9/10 Punkte

Inhalt: Im Jahr 2019 beherrschen fast ausschliesslich Vampire die Erde. Die noch wenigen, letzten lebenden Menschen werden von ihnen wegen ihrem kostbaren Blut gejagt. Vampir Edward Dalton ist Wissenschaftler und arbeitet verzweifelt an einem künstlichen Blut um die Weltbevölkerung weiterhin zu ernähren. Doch dann trifft er auf eine Gruppe menschlicher Überlebender, die nicht nur eine Lösung für das Problem anbieten kann, sondern etwas weit Besseres offeriert: Heilung. Aber nicht jeder Vampir will wieder zum Mensch werden. Ein blutiger Krieg bricht aus...


Kritik: Als ich Daybreakers zum ersten Mal sah, war ich begeistert von diesem Film. Jetzt nach der zweiten Sichtung, hat sich meine Begeisterung bestätigt!
Daybreakers ist es nicht einfach nur ein normaler Vampir- oder Horrorfilm, er strotzt nur so vor Sozialkritik! Auf fantastische Art und Weise ist es den Spierig-Brüdern gelungen, die Probleme, Vorurteile und Nöte der Menschen auf die Vampirwelt zu übertragen.
-Durch Überbevölkerung leidet ihre Welt an Nahrungsmangel, wodurch es zu Übergriffen kommt.
-Andersartige werden erbarmungslos gejagt.
-Es gibt „soziale“ Unruhen.
-In der Forschung werden Tabus gebrochen.
-Auch unter Vampiren gibt es eine Mehrklassengesellschaft...usw.
Die Gesellschaft der Vampire ist quasi ein Spiegelbild unserer Gesellschaft.
Verstärkt wird alles durch die Tatsache, daß die Vampire genauso leben wie wir Menschen. Sie werden nicht als „Graf Dracula Vampire“ dargestellt, sondern als ganz gewöhnliche Arbeiter, Wissenschaftler, Manager, Soldaten und was es in einer zivilen Gesellschaft eben sonst noch alles gibt. Diese ungewöhnliche Story gefällt mir hervorragend!

Atmosphärisch finde ich Daybreakers auch absolut gelungen. Anders als bei normalen Vampirfilmen, ist der Tag (auch in diesem Film sterben Vampire bei Sonnenlicht) genauso gefährlich wie die Nacht. Durch Forschung und Technik entwickelten die Vampire Ausrüstungsgegenstände und sogar Fahrzeuge, mit denen sich Spezialeinheiten auch tagsüber bewegen können. Durch diese Tatsache befinden sich Menschen und verbündete Vampire in ständiger Gefahr. Die Vampire nutzen, genau wie wir Menschen, auch Waffen, wodurch die Bedrohung noch stärker ansteigt.

Spannend ist Daybreakers allemal, was auch an den Gründen liegt, die ich im vorherigen Abschnitt schon genannt habe. Eine weitere Gefahr, sowohl für Menschen als auch normale Vampire, sind degenerierte Vampire. Diese Kreaturen, die von den Vampiren brutal verfolgt werden, greifen nicht nur Menschen an, sondern auch die normalen Vampire. Durch die ständige Gefahr von allen Seiten, entsteht ein sehr schöner Spannungsbogen, der zum Ende hin immer straffer gespannt wird.

Für einen FSK 16 Film geht es teilweise auch richtig hart zur Sache! Die Härte steigt, genau wie die Spannung, zum Ende hin immer weiter an. Die Szenen sind wohl dosiert und dabei wird auch nicht übertrieben. Natürlich gibt es hier nicht nur die „Ich beiß dir mal kurz in den Hals“ Action, sondern wird teilweise richtig schön gesplattert! Den Spierig-Brüdern ist nach meiner Meinung eine hervorragende Mischung gelungen, denn Daybreakers bietet einen sehr ausgewogenen Mix aus Spannung, Atmosphäre und Härte.

Äußerst positiv möchte ich auch die Schauspieler hervorheben, die eine ausgezeichnete Arbeit abliefern. Ausnahmslos alle Akteure können wirklich überzeugen!
Mit Ethan Hawke, Willem Dafoe, Sam Neill und Isabel Lucas stehen aber auch klasse Schauspieler an vorderster Front.

Zusammenfassend kann ich sagen, daß mich hervorragend unterhalten fühlte und mir die gesamte Story sehr gefallen hat!


Bewertung: Für mich ist Daybreakers ein absoluter Höhepunkt im Vampir-Genre und muß sich nicht hinter Blade verstecken! In Punkto Ausgewogenheit liegt Daybreakers bei mir sogar noch vor Blade, da man hier auf einen Superhelden verzichtet und mehr Wert auf Teamarbeit legt.
Von mir gibt es eine absolute Empfehlung!

9/10 Punkte

geschrieben am 16.07.2011 um 21:14

BILDER ZUM FILM

Kommentare (0)

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Daybreakers

Bewerte den Film!

Meine Wertung:


Community Wertung:

ø Wertung: 7,2/10 | Wertungen: 20 | Kritiken: 4

Weitere Trailer